Forum: Kultur
BBC-Umfrage: Das sind die besten Filme des Jahrhunderts
ddp images/ interTOPICS/ mptv

Die BBC hat weltweit Filmkritiker gefragt: Welche sind die besten Filme des 21. Jahrhunderts - bisher? Hier sind die Ergebnisse.

Seite 17 von 32
Depp! 23.08.2016, 12:46
160. Kunst ist natürlich auch immer Geschmacksache!

Zitat von sitiwati
echt oder, ich kenn keinen einzigen der Filme Flme des Jahrhunderts, ein Knaller
haben Sie einen völlig anderen Filmgeschmack oder schauen generell wenig Filme?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erlebnispark 23.08.2016, 12:47
161. Es fehlen ein paar absolute Kracher!

Ex Machina, Sunshine, 28 Days Later. Mindestens einer dieser Filme muss gelistet sein in den Top-100. Ich finde auch Cloud-Atlas hätte eine Erwähnung verdient. Aber irgendwie scheint das Science-Fiction-Genre generell etwas unterschätzt zu werden. Stattdessen Max Mad: Fury Road, ein sehr umstrittener Titel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alex300 23.08.2016, 12:48
162. Toll.

Ich schlage vor, diese "besten Filme des Jahrhunderts" ab jetzt an von diesen "besten Flimkritiker des Jahrhunderts" ununterbrochen angeschaut werden müssen.
Sorry, aber die Strafe muss sein!
8-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 23.08.2016, 12:52
163. ...

Zitat von Jan B.
Ich werde nie verstehen, warum man solche Umfragen macht, wo doch das Jahr, das Jahrzehnt oder das Jahrhundert gerade mal am Anfang steht? Wäre es nicht sinnvoll am Ende des 21. Jahrhunderts danach zu fragen? Außerdem ist das doch eh abhängig vom eigenen Geschmack. So eine Umfrage hat null Wert und dient eher als Beschäftigungstherapie. :)
Und als Klickbait, um all uns selbsternannte Experten aus den Löchern hervorzuholen und zu freudigem Meckern zu animieren.
Besucher und Zugriffen sind doch das, was Portale wie SPON wirtschaftlich und am Laufen hält.... und mal ehrlich - die Kommentare unter solchen Artikeln bieten doch bedeutend mehr Unterhaltungswert als der eine oder andere Film :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
el_zombo 23.08.2016, 12:52
164. Mad Max

Weil so viele sich wunder warum in der Liste der Clichéautorenfilme ein Actionfilm gewandert ist: Seht euch noch einmal Fury Road an und achtet darauf, wie fast nur mit Bildern und oft wortloser Schauspielerei ein Märchen erzählt wird, in dem sozusagen eine Ritterin die Prinzessinnen aus den Fängen des bösen Königs befreit. Der Film mag auf den ersten Blick einfach daher kommen, ist aber fast perfekt in der Ausführung, in den Leistungen der Schauspieler und natürlich in der Darstellung der Action. Fury Road weiß was es will und macht es dem Zuschauer sehr klar. Der Film gehört unbedingt auf diese Liste.

Boyhood allerdings nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 23.08.2016, 12:57
165. ...

Zitat von Jasro
Warum sucht man schon im Jahre 2016 nach den besten Filmen des 21. Jahrhunderts, wenn dieses 21. Jahrhundert noch mehr als acht Jahrzehnte andauert?
Fragen sie doch die BBC, was sie da für nen Unsinn verzapft hat....
Andererseits, hat das wirklich Relevanz? Reicht es nicht ganz einfach unterhalten zu werden, oder sich einfach mal über die persönlichen Lieblingsfilme (aus dem Zeitraum "X", aus einem bestimmten Genre, oder gemäß irgendeinem anderen willkürlich gewählten Kriterium) auszutauschen???
Ist doch vollkommen latte.... Sinn macht, womit man sich beschäftigen mag.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jkutzner 23.08.2016, 12:57
166. Ist wie beim Essen...

Es kennt ja auch jeder Mc Donalds aber keiner würde behaupten dass es dort das beste Essen der Welt gibt. Die besten Restaurants der Welt kennen die wenigsten.. :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 23.08.2016, 12:58
167. ...

Zitat von burnedout
Eine Liste die ich so nicht erwartet hätte. Endlich mal was anderes. Ich persönlich finde Lost Highway besser als Mullholland Drive. Predestination, Donnie Darko und Being John Malkovich fehlen meiner Meinung nach (mindestens - aber dann wird aus einer Top 25 immer schnell eine Top 100 Liste).
Es IST eine Top 100 Liste :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kugelsicher 23.08.2016, 12:59
168. Scorsese

Ich glaube, die haben da ein paar Filme vergessen:

2002: Gangs of New York
2004: Aviator
2006: Departed – Unter Feinden
2010: Shutter Island
2011: Hugo Cabret
2013: The Wolf of Wall Street

Und Polanski? Hatte der ihnen zu wenig Oscars?
2002: Der Pianist

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 23.08.2016, 12:59
169. ...

Zitat von dirkozoid
Was rechtfertigt den ersten Platz für mulholland drive? Der Film hat keinerlei stringente Handlung und ist einfach nur ein Witz, den sich Lynch mit Studio und Kritikern gemacht hat. Darüber, was da irgendwelche Schlaumeier reininterpretieren, lacht der sich heut noch kaputt.
von den 177 Teilnehmern der Befragung wurde er offensichtlich am öftesten ("öftesten" - ist das tatsächlich ein Wort? Verdammt!) benannt.
Sollte als Rechtfertigung eigentlich ausreichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 17 von 32