Forum: Kultur
Berliner Stadtschloss: Humboldt Forum soll nun ab September 2020 öffnen
Wolfgang Kumm/ DPA

Zuerst wurden die Ausstellungen verschoben, dann auch die Eröffnung des Berliner Humboldt Forums. Nun wurde verkündet, dass es ab September 2020 eröffnen soll. Und mindestens 20 Millionen Euro mehr kosten wird.

Armin2 26.06.2019, 18:19
1. Ich halte jede Wette …

… dass es nicht bei diesem Termin bleibt. Und bei WEITEM nicht bei den Kosten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hamock 27.06.2019, 08:31
2. Eine Katastrophe

Städtebaulich, architektonisch, ästhetisch, geschichtlich und - sich anbahnend - auch finanziell.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
batistuta 27.06.2019, 08:46
3. Faszination Hässlichkeit

Immer wenn ich diese Beton-Fassade der Ostseite des Berliner Schlosses sehe, bin ich von dessen Hässlichkeit irgendwie fasziniert, die durch die Schönheit des barocken Teils noch betont wird. Irgendwelche Menschen hatten irgendwann mal tatsächlich die Pläne für das Gebäude in der Hand und hielten das offenbar für eine gute Idee.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Cugel 27.06.2019, 09:49
4. Freude

Nur ein Jahr Verzögerung und eine Kostensteigerung von sage und schreibe 4 Prozent??? Keine Vervielfachung, nicht mal eine Verdoppelung der Kosten? Es gibt sie ja doch noch, die guten Nachrichten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren