Er ist bekannt für extrem zeitaufwändige Produktionen: Zwölf Jahre arbeitete Richard Linklater an "Boyhood". Für sein neues Projekt "Merrily We Roll Along" hat der Regisseur nun sogar 20 Jahre eingeplant.