Forum: Kultur
Comeback von Domian: "Mein Bild vom Menschen hat sich verschlechtert"
Annika Fußwinkel/ WDR

Im Bergwerk der menschlichen Abgründe: Mehr als 20 Jahre talkte sich Jürgen Domian durch Scham und Schmerz seiner Anrufer. Jetzt kehrt er zurück. Ein Gespräch über das Zuhören, Aufhören - und die AfD.

Seite 1 von 8
Mark8839 08.09.2019, 08:36
1.

Ein beeindruckender Mensch der eine beeindruckende Sendung hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
klautofobe 08.09.2019, 08:48
2. Domian ist klasse!

Ich freu mich schon weitere Themen von Domian, weiter so!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jochen2002 08.09.2019, 09:08
3. Falscher Titel

Am Ende sagt Domian doch "es hält sich die Waage" - wieso dann dieser missverständliche (eigentlich ja falsche) Titel?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kara_ben_nemsi 08.09.2019, 10:22
4.

Zitat von Domian: "Ich komme selbst aus der linken und alternativen Ecke. Was mich aufregt, ist, dass es auch dort Denkverbote gibt. Ich werde bald wahnsinnig über das Schweigen in dieser ideologischen Ecke, wenn es um den Horror und das Leid geht, den schwule Jungs oder lesbische Mädchen aus islamischen Familien erleben. Wir haben uns früher über Diskriminierung beklagt. Diese jungen Leute haben Angst um Leib und Leben. Warum fordert man nicht ein, dass die sich auch an der liberalen Ausrichtung unserer Gesellschaft zu orientieren hat? Nein, das ist dann Rassismus. Das ist doch absurd! ".
Ein großartiges Statement von einem beeindruckenden Menschen. Es gelingt ihm nicht nur an diesem Beispiel, die Widersprüche unserer Zeit zu verbalisieren. Es bräuchte mehr solcher relevanten Influencer in unserer Gesellschaft!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
IngoLars 08.09.2019, 10:35
5. Überschreiten der politischen Korrektheit

Mein lieber Jürgen, schön zu lesen, dass Du den Mut hast offensichtlich unsinnigen Denkverboten zu widersprechen. Genau das verstehe ich nämlich auch nicht. Einerseits die Gleichstellung von Mann und Frau fordern, dann aber als Rassist und fremdenfeindlich abgestempelt zu werden, wenn man diese Gleichberechtigung z.B. von unseren islamischen Mitbürgern einfordert. Wir leben in einer säkularen Gesellschaft, die hoffentlich aufgeklärt, liberal und freiheitlich denkt. Es muss erlaubt sein all jenen entgegen zu treten, die aus welchen Gründen auch immer, das in Frage stellen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ardbeg17 08.09.2019, 10:41
6. Eine Aussage zum Einrahmen:

"Ich komme selbst aus der linken und alternativen Ecke. Was mich aufregt, ist, dass es auch dort Denkverbote gibt. Ich werde bald wahnsinnig über das Schweigen in dieser ideologischen Ecke, wenn es um den Horror und das Leid geht, den schwule Jungs oder lesbische Mädchen aus islamischen Familien erleben. Wir haben uns früher über Diskriminierung beklagt. Diese jungen Leute haben Angst um Leib und Leben. Warum fordert man nicht ein, dass die sich auch an der liberalen Ausrichtung unserer Gesellschaft zu orientieren hat? Nein, das ist dann Rassismus."
Ohne solche absurden Denkverbote und Tubus wäre bereits heute die AfD eine Randnotiz der Geschichte. Und auch sonst hätten wir für viele Konfliktthemen wohl bereits Lösungen gefunden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
archie21 08.09.2019, 10:44
7. Ja, was denn nun, Herr Domian

Zitat: "Ich komme selbst aus der linken und alternativen Ecke. Was mich aufregt, ist, dass es auch dort Denkverbote gibt. Ich werde bald wahnsinnig über das Schweigen in dieser ideologischen Ecke, wenn es um den Horror und das Leid geht, den schwule Jungs oder lesbische Mädchen aus islamischen Familien erleben. Wir haben uns früher über Diskriminierung beklagt. Diese jungen Leute haben Angst um Leib und Leben. Warum fordert man nicht ein, dass die sich auch an der liberalen Ausrichtung unserer Gesellschaft zu orientieren hat? Nein, das ist dann Rassismus. Das ist doch absurd! In solchen Dingen überschreite ich gerne die politische Korrektheit."

Damit sind Sie aber doch praktisch schon bei der AfD, die Sie einige Sätze zuvor noch ganz ganz schlimm fanden. Ihre Abneigung gegen den Islam machen Sie an dessen Umgang mit lesbischen Mädchen und schwulen Jungen fest, weil Sie meinen, damit den Nerv Ihrer "Peer-Group" besonders zu treffen. Doch damit sind Sie in deren Augen bereits "Nazi". Und die AfD wird von denen ja genau wegen solcher Äußerungen wie Ihrer angefeindet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1262956449612 08.09.2019, 10:44
8.

Klasse Typ. Und linke Denkverbote wären echt mal ein Thema für den Spiegel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bonner52 08.09.2019, 10:50
9. good and bad

Zitat von Jochen2002
Am Ende sagt Domian doch "es hält sich die Waage" - wieso dann dieser missverständliche (eigentlich ja falsche) Titel?
Nachdem sich sein Menschenbild verschlechtert hat, halten sich jetzt seine Bilder vom Guten und vom Schlechten die Waage.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8