Forum: Kultur
Dauerhafte "Tatort"-Rolle: Kekilli kommt als Kommissarin nach Kiel

Sie hatte sich beschwert, auf das Rollenklischee der Türkin festgelegt zu werden - nun bestätigt der NDR, dass die Schauspielerin Sibel Kekilli dauerhaft an der Seite von Axel Milberg im Kieler "Tatort" auftreten wird. Ihre Figur trägt den ganz und gar nicht türkisch klingenden Namen Sarah Brandt.

Seite 1 von 5
Eugenius 05.08.2010, 17:20
1. Das ist ...

... für mich ein Grund, tatsächlich mal „Tatort“ zu schauen – eine tolle Schauspielerin!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sic tacuisses 05.08.2010, 17:35
2. war da nicht mal was ????

Zitat von Eugenius
... für mich ein Grund, tatsächlich mal „Tatort“ zu schauen – eine tolle Schauspielerin!
Jugendsünden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
suum.cuique 05.08.2010, 17:37
3. Klischee

Zitat von Eugenius
... für mich ein Grund, tatsächlich mal „Tatort“ zu schauen – eine tolle Schauspielerin!
nun, ich kenne Sibel nich aus ganz anderen Filmen. Gut fuer sie, dass sie nicht auf dem bestimmten Klische fest genagelt wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Horrorcirdan 05.08.2010, 18:00
4. Kekilli HBO

Spannender finde ich eigentlich, dass Kekilli jetzt auch international Aufmerksamkeit bekommt und für die anstehende HBO-Mega-Serie GAME OF THRONES in der Rolle der Shae gecastet wurde (eine Prostituierte, die gleichzeitig die Vertraute des Hauptcharakters Tyrion ist) . Es handelt sich auch bei dieser Rolle übrigens nicht um eine Türkin. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Der Markt 05.08.2010, 18:00
5. Toll

Finde ich gut. Sie ist eine sympathische Frau, eine der wenigen, die sich integriert haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kieler rundschau 05.08.2010, 18:03
6. Schade

Bei der Schlagzeile keimte hoffnung auf den unsäglichen Milberg loszuwerden. Schade...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
amerlogk 05.08.2010, 18:07
7.

Freut mich für sie.
Bemerkenswerte Frau.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SmarterAlsDu 05.08.2010, 18:23
8. Definitiv keine schlechte Schauspielerin

Zitat von sysop
Sie hatte sich beschwert, auf das Rollenklischee der Türkin festgelegt zu werden - nun bestätigt der NDR, dass die Schauspielerin Sibel Kekilli dauerhaft an der Seite von Axel Milberg im Kieler "Tatort" auftreten wird. Ihre Figur trägt den ganz und gar nicht türkisch klingenden Namen Sarah Brandt.
Frage mich nur, ob ich nicht immer hinter der "Sarah Brandt" die Schauspielerin Kekili sehen werde...

Mal abwarten, was sie aus der Rolle macht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sergio56 05.08.2010, 18:40
9. Fraueninvasion

Nach und nach werden die letzte Männerbastionen erobert ,mittlerweile werden sämtliche Tatortkommissariaten von Kommissarinnen besetzt ,zugegeben auf schöne Gesichter freut man sich aber was passiert mit der ausrangierten Männer ? Man spricht in der Politik ständig von Frauenquoten , wie wärs wenn man auch über Männerquoten sprechen würde?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5