Forum: Kultur
Disney: Rian Johnson soll neue "Star-Wars"-Trilogie ins Kino bringen
imago/ ZUMA Press

Vor 40 Jahren lief der erste "Star-Wars"-Film an - und das Weltraumepos geht weiter: Disney-Chef Bob Iger kündigt eine neue Trilogie an - und kann damit schlechte Quartalszahlen kaschieren.

Seite 5 von 5
isokoo 11.11.2017, 09:58
40. Kein Mehrwert

Die Teile 1-3 hatten den Mut die Geschichte mit Inhalt und Geschehen aufzuwerten wohingegen Teil 7 nichts zusätzliches von Belang hinzugefügt hat. bis auf einen Bösewicht der gegen zwei Anfänger am Ende des Films keine Chance hatte. Auch die Entwicklung von Rey ist atemberaubend, Luke hat Jahre des Trainings unter Jedi Meistern und Kampfes gebraucht, Anakin fast zwei Jahrzehnte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Max Dralle 11.11.2017, 13:20
41.

Zitat von christian simons
Kann es sein, dass aus dieser MAD-Parodie der wunderbare Satz stammt: "Chewbacca, ich bin Dein Schwippschwager." :-)
Der Beitrag (hab ihn noch in einem amerikanischen Sammelband gefunden) hat den Titel "The 'Star Wars' Log. The Master Plan for Future Space Films". Es gibt dort keine Dialoge, sondern bloß Inhaltsbeschreibungen. Chewbacca ist nach diesem Plan jedenfalls über verwickelte DNS-Spender-Verhältnisse mit den beiden Klonbrüdern Obi-Wan und Darth Vader verwandt. Darüber hinaus ist der Wookiee vermutlich der Vater von Boba Fett. Kann aber gut sein, dass der Beitrag, den es auf jedem Fall auch im deutschen MAD gab, den von Ihnen zitierten Spruch inspiriert hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lennart_tarki 29.11.2017, 22:04
42.

Natürlich werden hier wieder Leute sich Aufregen auf Grund Das Disney ja total geil ist ach und george lucas ganicht ? mit seinen endlosen Games und 5-6 mal änderungen an Krieg der Sterne und das das imperium schlägt zurück und rückkehr der jedi ritter ? und nicht zu Vergessen star wars Episode 1-3 die Clone bei epi 2 die Rüstung nicht echt sind und waren ! viel zu viel cgi kram und natürlich neue Figuren um denn Schrott noch besser zu verkaufen und das mann ja star wars noch mehr raus holen kann an geld Aber Natürlich da regt sich keiner auf niemand regt sich bei george lucas auf,,aber bei Diesny schon ! is klar Marvel Gehört auch zu Diesney aber da regt sich keiner auf nur bei star wars xD egal ich wird mich freuen das die neue star wars filme die rian bald machen wird mit modlen mit echten rüstungen echte sets kaum cgi neue Idden ich freue mich schon drauf !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lennart_tarki 29.11.2017, 22:05
43.

Natürlich werden hier wieder Leute sich Aufregen auf Grund Das Disney ja total geil ist ach und george lucas ganicht ? mit seinen endlosen Games und 5-6 mal änderungen an Krieg der Sterne und das das imperium schlägt zurück und rückkehr der jedi ritter ? und nicht zu Vergessen star wars Episode 1-3 die Clone bei epi 2 die Rüstung nicht echt sind und waren ! viel zu viel cgi kram und natürlich neue Figuren um denn Schrott noch besser zu verkaufen und das mann ja star wars noch mehr raus holen kann an geld Aber Natürlich da regt sich keiner auf niemand regt sich bei george lucas auf,,aber bei Diesny schon ! is klar Marvel Gehört auch zu Diesney aber da regt sich keiner auf nur bei star wars xD egal ich wird mich freuen das die neue star wars filme die rian bald machen wird mit modlen mit echten rüstungen echte sets kaum cgi neue Idden ich freue mich schon drauf !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5