Forum: Kultur
Dschungelcamp, Tag 4: Fantastische Tierwesen am trüben Intrigentümpel
RTL

Sie finden das Dschungelcamp trotz vielversprechendem Start jetzt dann doch eher fad? Kurzes Coaching, fokussieren Sie sich! Hier sind die mühsam zusammengescharrten Highlights von Tag vier.

Seite 1 von 4
gnarze 15.01.2019, 08:26
1. Frau Rützel

Sie schwächeln, ist Ihnen tatsächlich entgangen wie der CWM der Heulboje vollkommen unabsichtlich (zwinkersmiley) wie einem schreienden Ecker am Morgen auf den Kopf schlug, damit sie endlich Ruhe gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dasfred 15.01.2019, 08:40
2. Werden die Tiere vorher auf das Quiken Trainiert?

Ansonsten fände ich es tragisch, was man der australischen Fauna hier antut. Mit dem Currywurstmann habe ich da weniger Mitleid. Das dürfte eher eine willkommene Abwechslung zum Dschungel Kampf gewesen sein. Ach Yottchen was haben wir geweint gestern. Hat die Produktion einen Sack Zwiebeln im Dschungel Telefon versteckt? Na ja, wenn RTL verspricht, dass dies die letzte Emo Folge bleibt, bevor der Postmann kommt, dann schaue ich heute nacht wieder rein. RTL hat schließlich die Verantwortung, Frau Rützel nur Edeltrash zu liefern. Cobra 11 ist als Highlight zu wenig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
henrich.wilckens 15.01.2019, 08:54
3. Obacht!

Herrlich! Vollständige Aufzählung aller Ereignisse wäre totlangweilig! Wieder wunderbare Wortakrobatik! Aber Obacht, AFC-Freunde: Plötzlich und unerwartet hat AR ihren Ruhetag. Und dann stehen wir alle hilflos einen ganzen Tag herum („Stehrümchen“) und gucken hilflos aus der Röhre...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alex_1313 15.01.2019, 09:04
4. Einfach gut...

nicht so sehr das Dschungelcamp (obwohl ganz ok) aber Frau Rützels Wortspiele...
Morgendlicher Yottesdienst und Weindummi... göttlich :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stefanmargraf 15.01.2019, 09:36
5. "Im Leben steckt man ja nicht drinnen", heul

Insofern passen Domenico und Evelyn tatsächlich gut zusammen. Wie sie die Abwesenheit von Wissen mit Phantasie füllen ist schon großes Kino. "Was geht dir im Kopf herum?" "Nix" lässt sich nur toppen mit "Was ist Vakuum?" "Ich habs im Kopf, aber ich komm nich drauf". Schwurbelt Domenico auf italienisch auch nur Dummzeug, oder hat er gar keine Sprache? Dicklippenzünglerin Evelyn sprach sogar von einem Autodate, kann sie etwa fahren oder war das ein Taxi?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kunibaer 15.01.2019, 09:54
6. Menschenverachtend

Warum widmet sich Der Spiegel hier über so eine menschenverachtende Show im Bereich Kultur? Gut, dass ich mir diesen Schund nicht angucken kann, der Fernseher ist schon lange aus meinem Hause verbannt. Das ist unterste Schublade, die den Voyeurismus der Kleingeister befriedigt. Und diese schmierigen Berichte hier machen das nicht besser, im Gegenteil, die albernen Wortspielereien beleidigen jeden, der denken kann. Was ist nur auf dem Land der Dichter und Denker geworden?
BINGO! Wann werden eigentlich Iota und CWM gemeinsam auf Schatzsuche inkl. Übernachtung geschickt? Und ich wage langsam zu prognostizieren, dass die Schwarzmeerkosaken bald vom neuen Dschungelkönig produziert werden... Die Prüfung heute könnte ein Leckerbissen der diesjährigen Staffel werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sternenguckerle 15.01.2019, 10:11
7. Sehr einseitige Berichterstattung

Bitte mehr über Sybille Rauch und Peter Orloff berichten, die haben sicherlich einiges zu erzählen aus ihrer bewegten Biographie. Erzählungen über Yotta, CWM und GNTM Konsorten dürften bei der Rützelschen Berichterstattung nun gerne einmal kürzer treten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
luckygas 15.01.2019, 10:32
8. @5

Wobei die Evelyn wenigstens ein sympathisches Dummchen ist. Wenn sie redet ist es einfach nur lustig, das kann man nicht scripten... Hilti... Cobra11... die Ungeheuer ... Erdmännchen mit Flossen... mit einem vernünftigen Management im Hintergrund könnte Sie sich nach Ibes eine gute finanzielle Grundlage für die Zukunft schaffen. Bei ihrem "Seelenverwandten" sehe ich schwarz... wundere mich wie er es mit einem Fundus von 300 Wörtern durchs Leben, geschweige durch die Schule, geschafft hat... Isch schwör...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kl1678 15.01.2019, 10:48
9. domenico der große romantiker

Ein Gespräch zwischen Leila und Domenico würde ich gern mal hören.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4