Forum: Kultur
Dschungelcamp, Tag 6: Die Hand Yottas
RTL/ Stefan Menne

Der Gigant wankt und fällt: Ausgerechnet der bis zum Bersten motivierte Yotta kehrt mit null Punkten aus der Dschungelprüfung heim. Und ausgerechnet Tränentierchen Gisele strahlt darüber, full of energy.

Seite 1 von 8
blinblin 17.01.2019, 07:09
1. Er sieht euch nicht - er sieht nur Sterne, Sterne!

Die gestrigen Highlights waren eindeutig die Moderatorenkommentare: ALF gegen MILF. Die Frage an Yotta vor der Prüfung, ob er sich vom CWM hat coachen lassen, wie man Sterne holt etc. Und ich habe gestern gelernt, woher der Ausdruck „wie ein begossener Pudel“ stammen muss. Es ist eindeutig der sternenlose Yotta nach einer Dschungelprüfung mit GISELA, wie Doreen - Doreen! - sie nennt. Ich habe mich etwas gefragt, ob Yottas Kissen dramaturgisch nicht doch etwas dick aufgetragen war. Ist es denn wirklich wahr, dass in diesem Blähbody, der gebetsmühlenartig gesammelte Ratgeberliteratur-Weisheiten von sich gibt, das große, das totale, das absolute Vakuum herrscht, sozusagen ein Nirvana, verdammt in einem Arnold-Schwarzenegger-Körper durchs Leben zu gehen? Man weiß es nicht. Die Höchststrafe hat er auf jeden Fall bekommen: er wurde nach einer Dschungelprüfung von GISELA etwas gecoacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MisterD 17.01.2019, 07:45
2. Einfach zum Schreien...

diese Beiträge von Frau Rützel :D Man braucht sich diese grauenhafte Sendung gar nicht mehr anzusehen und kann trotzdem an den Tiefpunkten deutscher "Prominenter" (was da sitzt ist bestenfalls noch die F-Besetzung) teilhaben. Danke dafür!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dasfred 17.01.2019, 07:56
3. Also Gisela, das Yotty hat auch Gefühle

Und weil er so groß und breit ist, sind seine Gefühle auch viel größer und breiter. Außerdem hat er in der Prüfung immerhin mit vollem Kopfeinsatz den Wellenbrecher gemacht, damit Gisela nicht brechen muss. Evelyn kann sicher noch viel mehr Fremdworte. Bullut könnte vielleicht bestätigen ob sie fiktiv kennt, oder ob sie es im falschen Kontext benutzt. Sibylle und Alf haben es mit ihrem gespielten Streit endlich wieder auf ein paar Sendeminuten gebracht. Wo ist eigentlich das Sexluder. Wenn die nicht bald baden geht, muss die angezogen wieder nach Hause. Die hat noch nichtmal geweint, obwohl das doch gestern die Tagesaufgabe war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
retterdernation 17.01.2019, 08:24
4. Mit den Waffen der Frauen ...

so fangen oft große Liebesbeziehungen an, wie Giselle ihre gigantische Comeback-Show feiert und die Yotta zum Männchen degradiert. Männer brauchen das, würde Dir fast jede Frau an dieser Stelle - mit einem Lächeln, das ganz stark an eine Eismaschine erinnert - sagen: Männer brauchen Druck und manche sogar die Peitsche. Viele unter Euch kennen das. In diesem Moment weist Du, daß das Branding auf Deiner Stirn - in einem tiefen Neon-Rot erstrahlt - Looser -. Mit den Waffen der Frauen. Du hast Deine Männlichkeit verloren und bist jetzt der Untertan Deiner Gefühle. Die arme Yotta. Irgendwann bedarf es keiner Worte mehr, was Zeitverschwendung. Ein einziger kurzer Blick reicht schon, wehe Du hast in diesem Moment keine Lösung parat. Dann kommt nämlich ein zweiter Blick, genau dieser, mit leichten knistern in den Augen. Wenn es dann immer noch nicht so funktioniert - wie die Macht es sich vorstellt, dann - ja dann ist das Leben von genereller Spassfreiheit durchzogen. Emanzipation nennen das die Frauen - voller Stolz. Wie mag es jetzt in der Yotta aussehen. Wird Superman tatsächlich springen und daran zerbrechen ?? Mutiert Giselle zur Domina des Dschungels ?? Oder ist das alles nur - EINE ganz große Lüge ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
retterdernation 17.01.2019, 08:30
5. Mit den Waffen der Frauen ...

erlebten wir die Geburtsstunde einer großen Liebesbeziehungen ... wie Giselle ihre gigantische Comeback-Show feiert und die Yotta zum Männchen degradiert. Männer brauchen das, würde Dir fast jede Frau an dieser Stelle - mit einem Lächeln, das ganz stark an eine Eismaschine erinnert - sagen: Männer brauchen Druck und manche sogar die Peitsche. Viele unter Euch kennen das. In diesem Moment weist Du, daß das Branding auf Deiner Stirn - in einem tiefen Neon-Rot erstrahlt - Looser -. Mit den Waffen der Frauen. Du hast Deine Männlichkeit verloren und bist jetzt der Untertan Deiner Gefühle. Die arme Yotta. Irgendwann bedarf es keiner Worte mehr, was Zeitverschwendung. Ein einziger kurzer Blick reicht schon, wehe Du hast in diesem Moment keine Lösung parat. Dann kommt nämlich ein zweiter Blick, genau dieser, mit leichten knistern in den Augen. Wenn es dann immer noch nicht so funktioniert - wie die Macht es sich vorstellt, dann - ja dann ist das Leben von genereller Spassfreiheit durchzogen. Emanzipation nennen das die Frauen - voller Stolz. Wie mag es jetzt in der Yotta aussehen. Wird Superman tatsächlich springen und daran zerbrechen ?? Mutiert Giselle zur Domina des Dschungels ?? Oder ist das alles nur - EINE ganz große Lüge ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ekel-alfred 17.01.2019, 08:31
6. Campingfans aufgepasst

Ganz ehrlich, Ihr versammelten RTL Camping Basher? Ich schaue mir lieber das Camp an, als die fünfhundertste Brexit Sondersendung oder Talkrunde. Das geht mir mittlerweile so am Allerwertesten vorbei, dass das Camp durchaus realer daherkommt, als diese englische Freakshow.

Ansonsten gehen heute 10 Sterne an Frau Rützel, für Ihre unnachahmlichen Zusammenfassungen des Dschungelabenteuers.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
romeov 17.01.2019, 08:46
7. Danke

...im Namen des Dschungelcamp-Teams für die tolle Werbung in Ihrem Medium.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NoBrainNoPain 17.01.2019, 08:48
8. Man kann auch zu zweit alleine sein

Das klassische Bild eines alten Ehepaares, das sich nichts mehr, bzw. noch nie etwas zu sagen hatte. Da sitzt die die vergrämte Sibylle und hofft auf ein wenig Ansprache, während der Greis, der sich damit abgefunden hat, selber nicht kraulen zu dürfen, von einem Nymphchen gekrault zu werden. Da kann man schon verstehen, dass frau sich gedisst fühlt. Vielen Dank für das Seidenhuhn :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
luckygas 17.01.2019, 08:52
9. Was erlauben Gisela ...

... da ringt sich die notorische Heulsuse mal mit mehr Glück als Verstand durch die Prüfung und dann lässt die den Yotta der nach einem Highfive bettelt wie einen kleinen Jungen im Regen stehen ? Man konnte förmlich den Fahrtwind ihrer Sympathiewerte hören wie die sich gerade gen Abgrund verabschiedeten. Gewinner des Tages: Chris, Punkt. Ach ja, und die unendliche Geschichte zwischen Hilti und Roma ist mit Sicherheit nicht abgeschlossen wie vom Stein-drauf-Dummy erhofft, da geht noch was... ich schwör...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 8