Forum: Kultur
Dschungelcamp, Tag 9: Allgemein zu schwanzig
RTL

Der Dschungel hat ein kleines Formtief: Zum Auftakt der zweiten Campwoche plätschert das Geschehen dahin wie Krokodil-Eierkulat. Und zwar, schließlich sind wir hier immer noch beim RTL, ganz buchstäblich.

Seite 1 von 10
durstiger_dorsch 20.01.2019, 08:13
1. "vielleicht sollte man doch einfach aufgeben"

Nein! Liebe Frau Rützel, bitte geben Sie nicht auf. Wir Fans fürchten uns eh' schon vor Ihrem verdienten Pausentag. Das Camp schwächelt, das stimmt, aber ich bin sicher, da geht unterhaltungstechnisch noch viel die kommenden Tage.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
michiansorge 20.01.2019, 08:35
2. Formtief

Warum eigentlich berichtet ein seriöses Nachrichtenmagazin über ein Trashformat wie das Dschungel Camp? Ein Horde C und D oder noch schlechter klassifizierter "Promis", die sich gegenseitig beleidigen und Tierhoden essen müssen etc. Toll. Selbst der Bachelor hat mehr Format und der rangiert schon ganz, ganz weit unten in der Skala. Das hier angesprochene Formtief existiert m.E. daher bereits seit Beginn der Sendung.

Ein ernstgemeinter Vorschlag um aus dem Formtief zu kommen: Schickt doch mal alle Minister und Parteivorsitzenden der aktuellen Bundesregierung in den Dschungel. Das wäre nicht nur ein Riesenspass für die Bevölkerung, sondern dann würden wohl sogar die Einschaltquoten von Helene Fischer übertroffen werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dasfred 20.01.2019, 08:39
3. Die Pressemitteilung geht heute raus

Wer das Trash Potential bei Domenico und Sibylle nicht erkennt und für flachbrennende Vorspannaktricen anruft, dem wird der Telefonanschluss gesperrt. Ich hatte schon fast vergessen, wie langweilig Dschungel Prüfungen sein können. Bei der Käfignummer wäre der Ekelfaktor noch größer, wenn in einer Krokoleder Handtasche ein Joghurt ausgelaufen wäre. Nur die possierlichen Ratten in den niedlichen T-Shirts konnten mich einen Moment besänftigen. Naja, Evelyn. Auch keine Steigerung zu den letzten Tagen. Der einzige Vorteil an ihrer Fehleinschätzung: Man hat einen Vorwand um im SPON Forum das Wort Penis schreiben zu dürfen, den sie als züchtige Jungfer nie vor der Kamera in den Mund nehmen würde. Diese Staffel begann so hoffnungsvoll aber ich fürchte, der Höhepunt ist überschritten. Von nun an gehts bergab.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jazz66 20.01.2019, 09:09
4. Genaus so

Zitat von dasfred
Wer das Trash Potential bei Domenico und Sibylle nicht erkennt und für flachbrennende Vorspannaktricen anruft, dem wird der Telefonanschluss gesperrt.
Wobei ich Sibylle tatsächlich weniger Trash-, sondern eher Großherzpotential zuordnen würde. Aber daran scheitert vermutlich auch die Redaktion. Sie schneidet und kommentiert und musikuntermalt brilliant, und die Zuschauer machen, kurzsichtig wie sie sind, was sie wollen. Da kommt doch Frust auf, gerade beim Bergfest. Seufz.
Ich lege mich heute fest: Peter wird King.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
harronal 20.01.2019, 09:25
5.

Zitat von michiansorge
Warum eigentlich berichtet ein seriöses Nachrichtenmagazin über ein Trashformat wie das Dschungel Camp?
Weil wir sonst nicht in den Genuss der herrlichen Rezensionen von Frau Rützel kämen. That's pretty easy, isn't it?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dlaber 20.01.2019, 09:32
6. Nachdem uns Herr Trump

intellektuell bereits längst auf ein bisher kaum für möglich gehaltenes politisches und soziales Mini-Trash-Format in seiner bisherigen Amtszeit reduziert hat, kommt einem "Ibes" im Vergleich tatsächlich als anspruchsvolle Unterhaltung und fast schon als reif für den Grimme-Preis vor und die "Dschungelstars" als allesamt hochintelligente Persönlichkeiten. Schon erschreckend, wie rasch lange Zeit gesetzte Ministandards unterschritten werden können, ohne es vielen Menschen überhaupt noch auffällt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Neandiausdemtal 20.01.2019, 09:45
7. Ja, die Genderei kommt mit Riesenti...mit Riesenschritten voran.

Daher heißt es auch genderichtig : Liebe Forumsmitgliederinnen und Forumsmitglieder!
Nur zur Beruhigung, falls überhaupt nötig, aller, die Panzerechse litt keineswegs unter Geschmacksverirrung, sondern das weiße Zeug ist einfach Teil der urinalen Ausscheidung eine solchen Tierchens, also keineswegs geeignet, dass das Fräulein Doreen sich irgendwelche Schwachheiten einbilden sollte. Das Krokodil war völlig gesund.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
abercrombie_hh 20.01.2019, 09:46
8. Eierkulieren?

Was bedeutet bitteschön Eierkulieren?

Als Ejakulation (lateinisch eiaculari „auswerfen“) wird der Flüssigkeitserguss während des Orgasmus bezeichnet. Man unterscheidet
die männliche Ejakulation oder Samenerguss und
die weibliche Ejakulation...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ayanami 20.01.2019, 09:49
9. Doreen

Doreen hat echt noch Potenzial. Wie gechillt sie die Prüfung gemeistert hat, war echt nicht übel. Wenn ich als Frau ohne Schlüpper grüne Ameisen in die Hose gekippt bekäme, wäre ich deutlich nervöser...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10