Forum: Kultur
Echo-Jubiläumsshow: Selbst Barbara Schöneberger war überfordert
DPA

Die Jubiläumsausgabe der Echo-Verleihung konnte keine großen Momente liefern, die in Erinnerung bleiben würden. Stattdessen herrschte die bei dieser Veranstaltung immer schon übliche Lethargie.

Seite 4 von 10
seamanslife 08.04.2016, 11:09
30. Echo sei Dank

ab 21:00 hat Liverpool gespielt. Schöneberger hat allen gezeigt was aus den GEZ-Geldern gezaubert wird. Damit das noch besser wird denkt man ja bereits an einen Erhöhung.

Beitrag melden
MatthiasPetersbach 08.04.2016, 11:10
31.

Zitat von jeze
Ich würde es anders ausdrücken: die Ungepasstheit, die von der Öffentlichkeit gewollt wird, ist Mainstream. Es gibt den non-Mainstream - z.B. Xavier Naidoo oder eben Freiwild - aber das wird diffamiert.
Xavier Naidoo NICHT Mainstream? Ich weiß jetzt nicht wirklich. Nur weil da ein paar merkwürdige Textstellen in seinem Gedudel vorkommen, ist das musikalisch trotzdem zu 100 % Main.

Wobei mir Mainstream oder nicht relativ egal ist, solange es gut ist. Kann man bei Xavier eben nicht wirklich sagen.
Aber gefühlt jede zweite Nacht kommt in den ÖffentlichRechtlichen "Sidekick"-kanälen Musik von Festivals und Auftritten von Künstlern, die alles andere als nicht am Puls der Zeit sind. Was nicht zwangsläufig heißen muß, daß das immer gut ist.
Aber über mangelhafte Auswahl bei Musik kann man sich wirklich nicht reden - so sehr mir der ganze Laden incl. Finanzierung gegen den Strich geht.

Beitrag melden
shigaze 08.04.2016, 11:10
32. Peinlich, peinlich

Roland Kaiser hat sich in seiner Dankesrede auf den Arzt, Philosophen und Wissenschaftler Albert Einstein berufen. Er meinte wohl Albert Schweitzer.

Beitrag melden
Augustusrex 08.04.2016, 11:28
33. Na ja, Glashaus und Steine

Zitat von basecape-man
ich hatte besseres als fernsehen an diesen abend aber wenn ich die kommentare lese erinnert mich das sehr an small talk bei partys."ich fand den oder die gut als sie noch nicht so bekannt waren.heute find ich die öde""was will uns der small talker damit sagen?überings schön das die sonne heute scheint.
Wer auf solche Partys geht wie Sie, sollte lieber über andere Kommentatoren schweigen.

Beitrag melden
jamon 08.04.2016, 11:33
34. Zwei Highlights!

1. ANNA Maria Lara!

2. Sidos Kommentar zu den aufgereihten, mit Namen versehenen "Pokalen".

:)

Beitrag melden
schgucke 08.04.2016, 11:38
35.

Zitat von pere
... dass ich mein Fernsehprogramm auf dem Smart-TV vollkommen werbefrei aus YouTube und anderen Quellen zusammenstellen kann. Da bin ich auf unsere Mainstream-Massenverblödungs-Medien nicht mehr angewiesen. Nebenbei, von dem Preis hab ich vorher auch noch nie was gehört.
wenn Sie vom Echo noch nie was gehört haben, wird es vielleicht Zeit, dass Sie doch zwischendurch wieder etwas Fernsehen gucken, denn es macht zwar die Dummen dümmer, aber auch die Klugen klüger.

Beitrag melden
kira47 08.04.2016, 11:44
36. Echo Vergabe

Eine Sendung ohne Sinn und Verstand! Schade
um die vergeudete Lebenszeit von Denen die die
Sendung bis zum bitteren Ende angeschaut haben!

Beitrag melden
schgucke 08.04.2016, 11:51
37. Schöneberger rules

ohne sie hätte ich mir das nie angeguckt. und es tat mir so Leid, wie fast jeder Gag krepierte weil die Dudelradiomusikmacher in den ersten Reihen nicht bei der Sache waren.
sie möge bitte genau so weitermachen. am allerbesten ist sie übrigens in der NDR Talkshow. Ihre Intelligenz, ihr Humor, ihre Uneitelkeit und die Freude an Menschen machen sie zur besten Moderatorin, die diese Sendung in ihrer gefühlt 100jährigen Geschichte hatte.

Beitrag melden
grabenkaempfer 08.04.2016, 11:56
38.

das ist doch seit Jahren immer das Gleiche beim Echo
die selben Gewinner, die selben langweiligen Shows

Beitrag melden
MatthiasPetersbach 08.04.2016, 12:03
39.

Zitat von schgucke
….sie möge bitte genau so weitermachen. am allerbesten ist sie übrigens in der NDR Talkshow. Ihre Intelligenz, ihr Humor, ihre Uneitelkeit und die Freude an Menschen machen sie zur besten Moderatorin, die diese Sendung in ihrer gefühlt 100jährigen Geschichte hatte.
…und zwar Moderatorin seit gefühlt 100 Jahren bei gefühlt 100 Sendungen.

Beitrag melden
Seite 4 von 10
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!