Forum: Kultur
Edel-Whisky aus Deutschland: Drei Glas Elbe, bitte
SPIEGEL ONLINE

Wer fein saufen will, hält sich an Whisky. Auch deutsche Destillateure versuchen nun, edle Tropfen mit echtem Torfaroma auf den Markt zu bringen. Der Pionier lebt in den hiesigen Highlands - in Franken. Seine Schnäpse heißen Elbe oder Spinnaker. Und sie gelten offiziell als "Superstars".

Seite 1 von 3
Spiegelleserin57 31.03.2013, 09:27
1. Sorry...

Zitat von sysop
Wer fein saufen will, hält sich an Whisky. Auch deutsche Destillateure versuchen nun, edle Tropfen mit echtem Torfaroma auf den Markt zu bringen. Der Pionier lebt in den hiesigen Highlands - in Franken. Seine Schnäpse heißen Elbe oder Spinnaker. Und sie gelten offiziell als "Superstars".
unsere Leberspender werden knapp!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
micha-mille 31.03.2013, 09:53
2.

Zitat von sysop
Wer fein saufen will, hält sich an Whisky. Auch deutsche Destillateure versuchen nun, edle Tropfen mit echtem Torfaroma auf den Markt zu bringen. Der Pionier lebt in den hiesigen Highlands - in Franken. Seine Schnäpse heißen Elbe oder Spinnaker. Und sie gelten offiziell als "Superstars".
Ich wünsche den sympathischen Fleischmanns alles gute. Für mich als Whisky Sammler und langjährigen "Kenner" war der Whisky aber bisher keine Alternative zu den schottischen Single Malts. Ich besuchte die Destille in Eggolsheim vor ca. 10 Jahren. Leider war die Qualität damals eher nicht so prickelnd. Vielleicht wäre ein neuer Versuch jetzt lohnenswerter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Geisterkarle 31.03.2013, 10:16
3. Naja

Hab Whiskeys der Blauen Maus letztes Jahr auf einer Messe probiert. Muss aber sagen, dass der Whiskey vielleicht durchaus nicht mehr "Obstler" sondern ein Whiskey ist, aber so was "langweilig" war. Der hatte einfach nix, das für ihn spricht. Man kann ihn mal trinken, wenn man sonst nix hat, aber so ziemlich jeder Standard-Trinkwhiskey von einer Schottischen Abfüllung hat irgendwie mehr zu bieten als dieser!
Bin da bisher nicht überzeugt von der Maus!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
philip2412 31.03.2013, 10:25
4.

Zitat von Spiegelleserin57
unsere Leberspender werden knapp!
Wer Whisky trinkt ist also bei Ihnen automatisch ein Quartalssäufer ?
Es lebe das Vorurteil.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skiski-bowski 31.03.2013, 11:07
5. @Geisterkarle

Mein Lieber, Whiskey ist Spülwasser aus den ehemaligen Kolonien, meinetwegen noch aus Irland. Das hier besprochene Getränk heißt Whisky. Zum Artikel: bisher habe ich noch keinen deutschen Whisky probieren können, der den Namen verdient. Aber man lernt ja immer dazu, es ist in jedem Fall einen Versuch wert. Lagavulin gehört übrigens zu Diageo. Schmeckt man und sieht man. Wer es nötig hat, mit Zuckerkulör zu arbeiten... lassen wir es lieber und bleiben bei denen, die den Namen auch verdienen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
a.5er 31.03.2013, 11:12
6. Gläschen in Ehren kann niemand verw.

Ich habe mir noch niemals etwas aus Whisky gemacht. Wenn ich in der Nähe bin werde ich mal Eines probieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Proggy 31.03.2013, 11:18
7. Wenn man

einen der komplexen Single Malts aus Schottland zum Vergleich her nimmt, kann man dem "Whisky" vom durchaus sympatischen Haus Fleischmann nichts abgewinnen. Ob es an den Fässern, der Lagerung oder der Form der Brennblasen liegt - es liegen Welten dazwischen. Zur Ehrenrettung sei angemerkt, einen vernünftigen Himbeer-, Birnen- oder Mirabellengeist bekommen die Schotten aber auch nicht hin. Grüße von der Speyside.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
siviha 31.03.2013, 11:37
8. Seltsamer Beginn..

"wer fein saufen will".. was soll den so eion Anfang? Dazu passt doch, dass jede Trulla, die jeden Abend ihre2-3 Gläser Hugo trinkt, eine stilvolle Lady ist.. und wenn ich sage, ich mag guten Whisky, dann bin ich automatisch die Saufziege, unabhängig von der Menge.
Nebenbei erhielt ich im Sommer eine Fläschchen vom Blauen Affen verehrt. Und muss zugeben, das war absolut nicht mein Ding, dabei gibt man seiner Region doch gerne eine Chance.
Ich bleib dann doch bei Arbeg (Supernova, oh!), Talisker und Co.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fonsy 31.03.2013, 12:03
9. Warum nur ??

warum nur muß ALLES auf der welt von irgend jemandem irgendwo irgendwie nachgemacht werden ??
ich bleib bei meinem single malt aus schottland !!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3