Forum: Kultur
Erste Morrissey-Autobiographie: Spott und Platz 1 für "Mozzer"
Getty Images

Endlich wieder ein Hit für Steven Patrick Morrissey: Der Sänger der legendären Smiths hat seine Autobiographie veröffentlicht - und schoss damit in Großbritannien an die Spitze der Amazon-Charts. Die Medien überbieten sich derweil mit den kuriosesten Anekdoten aus dem Werk.

Seite 2 von 3
markbehr 18.10.2013, 00:21
10. optional

ist halt ein großer teil meines Lebens, ich werde ihn immer lieben und bin glücklich ihn mehrmals live erlebet zu haben, "some girls are bigger than others", so far thats it

Beitrag melden Antworten / Zitieren
allwi 18.10.2013, 00:38
11. Yep - Bester The Smiths Song

Zitat von wernerwenzel
How Soon Is Now
Es gibt ein paar Klassiker von Ihnen (Still Ill, The Queen is Dead, ...) aber das m.E. zu unbekannte 'How Soon Is Now' is definitiv der herausragenste Song.

Und ja - The Smiths haben ausserhalb der UK (gluecklicherweise) nie den grossen Chartserfolg gehabt aber den Weg fuer viele andere Bands (Oasis, Blur, Pulp, ...) geebnet und eine Abkehr vom Synthiepop der fruehen 80er eingeleitet.

Morrissey ist zu selbstverliebt, Johnny Marr hat anschl. keine ueberzeugenden Sachen gemacht - aber zusammen waren sie unschlagbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deBeers 18.10.2013, 02:03
12. The Smith...

...haben in den 80ern versucht, alle Plattenregale der Welt zuzuspielen...

Und oft ist sogar was schönes dabei rumgekommen:
Zum Beispiel "Bigmouth strikes again"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cognaq 18.10.2013, 06:59
13. Wie Die Ärzte bereits erwähnten ...

Zitat von sysop
Endlich wieder ein Hit für Steven Patrick Morrissey: Der Sänger der legendären Smiths hat seine Autobiographie veröffentlicht - und schoss damit in Großbritannien an die Spitze der Amazon-Charts. Die Medien überbieten sich derweil mit den kuriosesten Anekdoten aus dem Werk.
... wir hörten The Cure oder New Order, aber größten Teils The Smith!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
moin8smann 18.10.2013, 08:16
14.

Zitat von murun
Nach dem lesenswerten "The Smiths: Songs that saved your life" von Simon Goddard eigentlich erst das zweite Buch zu dieser stilprägenden Band...
Vielleicht in Ihrem Bücherschrank - da gibt es einige. Als besondere Empfehlung "The Severed Alliance" und die Verwünschungen, die Morrissey dem Autor Goddard mit auf dem Weg gegeben hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ancoats 18.10.2013, 09:02
15.

Zitat von moin8smann
Vielleicht in Ihrem Bücherschrank - da gibt es einige. Als besondere Empfehlung "The Severed Alliance" und die Verwünschungen, die Morrissey dem Autor Goddard mit auf dem Weg gegeben hat.
Richtig. In meinem Bücherschrank hat "The Severed Alliance" allerdings einen Mr. Rogan als Autor.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sample-d 18.10.2013, 09:24
16. |||||||

Zitat von MichaelWald
Man der Sänger ist doch echt Geschichte. Interessiert das noch jemanden? Wer früher die Smith gehört hat schämt sich doch heute. Übersetzung? Warum? Kann man sich auch was von Bohlen holen, hat den gleichen Nutzen.
Ja sicher.... deswegen singt auch Casper davon ---

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fundevogel 18.10.2013, 09:32
17. Morrissey ist

Gott, wenn es ihn gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ripken 18.10.2013, 10:03
18. Das Duo Marr / Morrissey ...

war begnadet talentiert und gemeinsam so kreativ. Da kamen tolle Songtexte und wunderbare Musikideen zusammen. Auch wenn die beiden sich letztlich an einander aufgerieben haben, so haben sie noch mehr der Welt und der Musik gegeben, als all die geist- und seelenlosen Kreaturen, die man heutzutage so zu hören bekommt. Genauso wie Ian Curtis wird Morrissey immer ein Aussenseiter bleiben und dafür liebe ich ihn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mads 18.10.2013, 16:18
19. Bester Smiths song

Panic, How Soon Is Now

PS. was machen die Lady Gaga fans hier im Forum? :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 3