Forum: Kultur
ESC-Kandidaten im Stylecheck: Wie sehen die denn aus?
Christophe Lartige/ CL2P

Bad-Hair-Boys, Männer mit Quiek-Fiep-Syndrom und Frauen, deren autoerotische Moves Softpornoambitionen nahelegen: Wir haben uns die Kandidaten beim Eurovision Song Contest genauer angeguckt. Und wir hätten da noch ein paar Fragen.

Seite 2 von 2
MaKo 08.05.2014, 15:05
10.

Zitat von Dio_genes
Ich wette dagegen. Conchita dürfte es locker ins Finale schaffen und auch dort mindestens die top 10 schaffen. Sie singt live sehr gut und einen soliden ......
Rechtsradikal - gewiss nicht. Es gibt natürlich das Recht auf Entfaltung der eigenen Persönlichkeit auch für die schrägsten Vögel. Muss man deswegen jede Provokation gut finden? Nein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kassandro5000 09.05.2014, 09:24
11. Unter denen

die nicht singen koennen ist mir ein gut ausgefuelltes Dirndl-Dekollete allemal lieber als eine Wurst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
PolskiFan 10.05.2014, 11:41
12. optional

This is silly. If the message which comes from polish song by Donatan & Cleo is that Slavic girls are horny, so what message comes from austrian song - that Austrian girls have birds or from french song - French guy have only mustache. Dear autor of this article - dont be so shallow. And I remind You that Your German signer Elaiza has also thos horny Slavic gens...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2