Forum: Kultur
ESC - Zero Points für Deutschland: Ann Sophie trifft keine Schuld
Getty Images

Historisches Debakel: Beim Wiener ESC holte Deutschland das erste Mal seit 50 Jahren null Punkte. Lag's an Sängerin Ann Sophie? Oder an den Strichmännchen? Die Reaktionen.

Seite 1 von 42
hohnspiegel 24.05.2015, 11:19
1. Rache ?

Na vielleicht war das die Retourkutsche für die " Ausländermaut 2016 " und man sollte Dobrindt und Seehofer für das deutsche ESC Ergebnis verantwortlich machen

hust hust

Beitrag melden
01099 24.05.2015, 11:19
2.

Einmal(!) in 50 Jahren eine Niete zu ziehen, ist doch nur wirklich kein schlechter Schnitt, oder? Außerdem: es ist der ESC und keine Papstwahl. Ruhig bleiben. Das Leben geht weiter.

Beitrag melden
Eduschu 24.05.2015, 11:23
3.

Singt auf Deutsch! Damit hat man zwar auch keine Chance, aber wenigstens verliert man dann mit Stil. Der Gruppe Faun aus der Sendung "Unser Lied für Wien (oder Österreich, weiß nimmer)" hätte eine erneute Chance verdient. Dann noch nen Komponisten, der zu deren eingängigen Melodien ein wenig "Wumms" hinzufügt und fertig ist die Laube.

Beitrag melden
haarer.15 24.05.2015, 11:26
4. ARD-Unterhaltungskoordinator Schreiber

Lied und Performance seien besser als 0 Punkte ? Als ob es zwei oder drei Punkte dann wohl rausgerissen hätte ? Boah ... Musikalisch gesehen war das Lied wirklich nicht mehr wert. Über Konsequenzen gerade beim Vorentscheid sollte dringend nachgedacht werden.

Beitrag melden
dfkbs 24.05.2015, 11:26
5. In diesem Beitrag...

...klingt viel Neid durch. Österreich hat auf wunderbare Art und Weise seine Chance genutzt und der Welt gezeigt, was eine Show der Superlative ist. So etwas ist von einer verstaubten Rundfunkanstalt wie der ARD auch gar nicht zu erwarten. Deshalb Gratulation Österreich...das habt ihr klasse gemacht. Übrigens... Ann Sophie hin oder her..... der Song an sich war einfach altbacken und fad.

Beitrag melden
kw16 24.05.2015, 11:27
6. Das tut weh

Jetzt bin ich wirklich traurig.

Beitrag melden
pundamaria 24.05.2015, 11:27
7.

Null Punkte für so einen miesen Song sind doch wirklich angebracht. Hat da jemand wirklich mehr erwartet?

Beitrag melden
Amerikanski1234 24.05.2015, 11:29
8.

Zitat von hohnspiegel
Na vielleicht war das die Retourkutsche für die " Ausländermaut 2016 " und man sollte Dobrindt und Seehofer für das deutsche ESC Ergebnis verantwortlich machen hust hust
ja, glaub ich auch, schließlich wäre Deutschland das einzige Land, das eine "Ausländermaut" haben würde, ups oder etwa doch nicht? Österreich wurde ja letzter :D

Beitrag melden
aprilapril 24.05.2015, 11:29
9. Schon einmal....

habe ich geschrieben, dass der Song unterirdisch war. Er war bereits bei der Auslosung in Deutschland durchgefallen. Außerdem ist Ann-Sophie nicht locker genug, sie plärrt mehr als sie singt und ihr verkrampfter Gesichtsausdruck ist eher abstoßend, jedenfalls nicht überzeugend. So kann man die Herzen der Bewerter nicht erreichen!

Beitrag melden
Seite 1 von 42
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!