Forum: Kultur
Frauen-Roman: Im geliehenen Leben

Wie es ist, sein Leben als Anhängsel eines glamourösen Mannes zu bestreiten, davon erzählt Katharina Döblers Roman "Die Stille nach dem Gesang".

Physicker 25.10.2010, 13:29
1. Winterroman, ein trauriger

Tja, wenn man in Romanen die das wirkliche Leben bestimmende Hoffnung herausstreicht, kommt halt sowas wie dieser besprochene Roman heraus. Doch die Hoffnung ist da. Im letzten Bild der Rezensentin schleicht sie sich hinein. Denn auf den Winter folgt der Frühling. Und darauf... Ta ta ta taaaaah: DER SOMMER.

Beitrag melden
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!