Forum: Kultur
Frauen und Sex: Wir frustrierten Kühe
Corbis

Es wäre schön, wenn alle unangenehmen Frauen durch fleißigen und guten Geschlechtsverkehr zu ausgeglichenen Menschen würden. Aber so läuft's nicht.

Seite 1 von 34
opi73 26.07.2014, 09:50
1. :-)

Sybille, Sie sind witzig. Danke!

Beitrag melden
oortsche_wolke 26.07.2014, 09:54
2. Naja...

Das Thema erscheint mir von Frau Berg ein bißchen zu wörtlich genommen. GV (welcher Qualität auch immer, meistens ja durschnittlicher, ist ja kein Geheimnis) als Synonym für feste Partnerschaft ist in den genervten Aussprüchen gemeint... Ich kenne eine nicht geringe Zahl Single-Frauen zwischen 40-55, die einfach aufgrund ihres Single-Daseins die Neigung zur Launigkeit in sich tragen. Single-Männer in dem Alter sind zwar auch gehämmert, aber leichter abschätzbar (Thema Potenzersatz Oberklasse-Sportwagen)...

Beitrag melden
poudel 26.07.2014, 09:57
3. Erheiterung

am Samstagmorgen. Danke!

Beitrag melden
mausehai 26.07.2014, 10:01
4. Daumen hoch...

Da schmeckt der Samstag-Morgen-Kaffee doppelt so gut, feiner Artikel!

Beitrag melden
Reference 26.07.2014, 10:02
5. Danke!

Auch wenn der Beitrag von den meisten Herren der Schöpfung nicht anerkannt werden wird, bin ich trotzdem froh, dass es geschrieben wurde!

Beitrag melden
Mark Mallokent 26.07.2014, 10:06
6. Ratlos

Ich glaube ihnen ja durchaus, daß man unangenehme Frauen selbst durch Sex nicht zu guten, ausgeglichenen Menschen machen kann. Aber was soll man denn sonst tun? Das wäre mal eine wirklich nützliche Auskunft.

Beitrag melden
Siggi0815 26.07.2014, 10:06
7. Ja.

Eine Frau mit Gedanken. Eine Wohltat. Danke.

Beitrag melden
mmaier 26.07.2014, 10:09
8. der Selbstbetrug ist auch unter Männern ja nicht gerade selten....

.....und wenn ich mir - heute bereits als älterer Herr - die vielen verschiedenen diesbezüglichen Situationen durch Kopf gehen lasse bleibt fast immer die gleiche Erkenntnis über: die von Ihnen erwähnten dümmlichen Sprüche und schlichten Vorstellungen stammen in ihrer grossen Mehrheit von Männern welche gerne würden aber selten bis nie können....

Womit wir wohl wieder bei der von Ihnen skizzierten mangelnden sozialen Kompetenz sind, deren Auswirkungen zu feuchten Träumen und starken Sprüchen von schwachen Männern führt......

Es ist zu befürchten, dass dieser Typus auch in den nächsten Generationen noch mit der Keule im Hirn durch urbane Zentren zieht.

Beitrag melden
damp2012 26.07.2014, 10:10
9. Hach...

Zitat von sysop
Es wäre schön, wenn alle unangenehmen Frauen durch fleißigen und guten Geschlechtsverkehr zu ausgeglichenen Menschen würden. Aber so läuft's nicht.
... wie schön; habe herzlich gelacht!

Beitrag melden
Seite 1 von 34
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!