Forum: Kultur
Gangster-Ballade "Legend": Viel Stil, wenig Sinn
Studiocanal

Das Filmporträt der britischen Gangster-Brüder Ronnie und Reggie Kray ist Murks. Allerdings verkörpert Tom Hardy die beiden Sixties-Gangster in einer Doppelrolle - allein das macht "Legend" sehenswert.

AliceAyres 05.01.2016, 21:16
1.

Ich freue mich jetzt schon seit der Ankündigung auf diesen Film und hatte so gehofft, dass Helgeland ihn nicht in den Sand setzt.

Ein solches Darsteller-Potential durch ein mediokres Drehbuch zu verschenken, ist fast schon sträflich, war aber bei Helgeland zu befürchten, der auch in der Vergangenheit nur sehr vereinzelt Geniestreiche produziert hat. Immerhin gibt’s ein Wiedersehen mit Chazz Palminteri.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernardk 05.01.2016, 23:02
2. Toller Film

Ich habe diesen Film in Dubai Anfang Dezember gesehen. Super Film! Und als Filmproduzent darf ich mir diese Meinung erlauben. Allerdings: Man muss ihn sich auf Englisch ansehen, und den Cockney Humor auch verstehen. Ich habe 11 Jahre in London gelebt, meine (englische) Frau und ich haben uns schlapp gelacht. Ich glaube der Kritiker hat vermutlich so einige Pointen nicht mitbekommen. Fuer mich, ganz klar, ein grosser Film, mit viel Herz, Humor, Dramatik, und auch mit diner Message. Leider hat der Kritiker sie verpasst. Schade.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cocinero 06.01.2016, 00:16
3.

ziemlich guter Film, mit viel Humor aber auch Härte und Spannung!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
laubblaeser 06.01.2016, 00:34
4. Sneak

Hab ihn im Dezember in der Sneak Prev OMU gesehen. Story und Umsetzung seien mal dahingestellt- aaaaaber: wenn Tom Hardy dafür keinen Oskar bekommt (besser 2- für jeden seiner Charaktere einen)... Ich fress nen Besen! Unglaublich! Hätte ich von dem Kerl nie gedacht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alimentator 06.01.2016, 11:55
5. Kritik am Kritiker!

Bei IMDB hat der Film eine respektable Wertung von 7,2. Alle Filme ab 7 stechen aus der Masse hervor. Star Wars Episode I und II liegen z.B. nur bei 6,x.

Woher kommt die Diskrepanz des Kritiker-Artikels zu der IMDB-Wertung?

IMDB ist eine reine Zuschauerwertung. Kritiker haben da zum Glück keinen Einfluss. Für mich die erste Anlaufstelle für die Entscheidung einen Film zu gucken. Ich wünschte, der IMDB-Wert würde zum Standard bei Wikipedia-Artikeln über Filme werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Knuppendulles 06.01.2016, 12:41
6.

Tom Hardy spielte in "Mad Max - Fury Road" und nicht in "Mad Max 3"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
\ö/ 06.01.2016, 13:57
7. Schöne Rezension...

...finde ich. Schade, Stil und Musik alleine reichen mir dann doch nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mirdochegal0815 27.01.2019, 18:02
8. zum film "legend"

ich suche diesen film, aber finde ihn momentan nicht mehr im netz.... dann lese ich diese "murks" Kritik!!! natürlich mal wieder vom "spiegel" verfasst! da gehen bei mir die lampen an! ein wirklich geiler film ist das und frage mich daher, was für ein schwachkopp den als "murks" bezeichnen muss??? schätze mal titanic zählt für dich zu den top10... nun habt ihr zwar "eine" e-mail von mir, aber testet ruhig mit diversen werbe-spams ob mich das juckt^^ und tschüss
ps: nehme eh an das dieser kommentar gelöscht wird, aber wär schon echt geil für leute die sich wirklich beim spiegel infos einholen!

- - - - - Dafür extra angemeldet... Okay. Willkommen im Forum. MfG Redaktion Forum

Beitrag melden Antworten / Zitieren