Forum: Kultur
"Gatsby"-Regisseur Baz Luhrmann: "Diese Orgien des Reichtums"
AFP

Ist der "große Gatsby" der letzte Romantiker? So sieht ihn jedenfalls Baz Luhrmann. Im Interview spricht der Regisseur über seine Vision des legendären Romanhelden, über Dekadenz und 3-D-Rausch - sowie über über ein Fitzgerald-Erweckungserlebnis bei ein paar Flaschen Rotwein.

mmengi 22.05.2013, 15:25
1. optional

Es ist natürlich das einfachste so ein "Werbe-Interview" zu reproduzieren, ohne die geringste Nachfrage. Denn: es ist schade all das ausgedachtes PR-Gerede zu lesen Ohne jegliche kritische Nachfrage, denn bei einer A-Produktion, die so teuer ist, wird jeder Schritt rein KOMMERZIELL entschieden. Regisseure sind da austauschbar...
und dies schreibt ein Filmemacher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
argonaut 22.05.2013, 16:47
2. so soll es sein

Er ist ein außergewöhnlicher Regisseur. Und der Ausschnitt des Interviews einfach treffend. Ich liebe die Art seiner Schilderungen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren