Forum: Kultur
Gitarren-Bildband: Volle Breitsaite
Getty Images/ Edel/ earBOOKS

Popmusik wäre ohne Gitarre kaum vorstellbar - nun ist dem Instrument der prächtige Bildband "The Guitar Collection" gewidmet: Er stellt die Instrumente von Meistern wie Carlos Santana und Neil Young vor.

juergenspang 09.01.2015, 09:39
1. Recherche ???

Ein bisschen Recherche wäre auch bei diesem Thema schön gewesen. Die deutsche Gitarrenmarke, die die Beatles bekannt machten, heisst "Höfner" - und nicht Hoffner! Fenders Ikone ist die "Stratocaster" - und nicht die Statocaster!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
energie123 09.01.2015, 09:40
2. Noel Gallagher???

Was hat Noel Gallagher in einem Gitarren-Lexikon neben Eric Clapton und Paco de Lucia verloren?

Da könnte man ja auch mich Amateurkicker neben Franz Beckenbauer und Pele` stellen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lei-ming 09.01.2015, 10:18
3. kleine Geschichtsstunde

Im Artikel wird von einer "Hoffner Club 40" gesprochen, gemeint ist sicherlich die fränkische HÖFNER Club 40, welche zu Zeiten der Beatlemania per eigenem Vertrieb auch in Britannien verkauft wurde. Diese Instrumente wurden damals in den Katalogen ohne die Pünktchen über dem "o" angepriesen, nicht wenige gar herstellerseitig ohne eben diese Punkte gefertigt. Jedoch ist "Hoffner" schlichtweg falsch.

Vielen Dank für den Hinweis! Wird sofort korrigiert! - sysop

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cadaquesien 09.01.2015, 11:03
4. Noel Gallagher ein

Das ist ja mal eine Neuigkeit. Mister Gallagher ist wohl eher bekannt für sein simples und rumpeliges Spiel, und er selbst wäre wohl der letzte, der anderes behaupten würde. Nichts gegen Oasis, davon ab!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deegeecee 09.01.2015, 14:49
5.

Zitat von juergenspang
Ein bisschen Recherche wäre auch bei diesem Thema schön gewesen. Die deutsche Gitarrenmarke, die die Beatles bekannt machten, heisst "Höfner"
Eigentlich war es nur McCartney, der mit einem Höfner-Bass auftrat. Lennon und Harrison spielten Rickenbacker bzw. Gibson und später Gretsch. Angeblich ging es dabei auch um Wahrung der "Credibility" durch Abgrenzung zu den Shadows mit ihren Stratocastern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren