Forum: Kultur
Goldene Kamera: Hollywoods Veteranen in Berlin

Clive Owen, Sigourney Weaver und "Wetten, dass...?" - Nachwuchsstars suchte man bei der "Goldenen Kamera" in diesem Jahr fast vergebens. Preisträger Owen überraschte mit einer Lebenserklärung an die deutsche Hauptstadt.

wiebe74 03.02.2013, 07:05
1. Zum Fremdschämen

Hape Kerkelings schauspielerischer Beitrag im "Paten" zu Ehren von Al Pacino war einfach nur peinlich! Warum "Wetten dass" durch Herrn Lanz einen Preis bekam bleibt ein Rätsel. Eine einzige Selbstbeweihräucherung der Öffentlich Rechtlichen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
texaslonghorner 03.02.2013, 07:10
2. Preisträger Wetten dass?

Wetten dass??? ein Preistträger???

Spätestens bei einem " Preis" für die" beste" Unterhaltungssendung hat sich leider die "Goldene Kamera" selbst in Ihrem Ansehen geschwächt.
Und Herr Lanz gab mit seinem Auftritt wie immer deb Rest dazu....
Schade

Beitrag melden Antworten / Zitieren
superswissmiss 03.02.2013, 07:23
3. Gagen

Kommen die Hollywood-Grössen ihre Preise eigentlich gratis abholen? Oder werden da im Hintergrund Gagen gezahlt, damit sie sich an solchen Veranstaltungen in Deutschland zeigen?

Weiss hier jemand eine Antwort? Nähme mich wirklich wunder.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 03.02.2013, 07:45
4. ....

Zitat von sysop
Clive Owen, Sigourney Weaver und "Wetten, dass...?" - Nachwuchsstars suchte man bei der "Goldenen Kamera" in diesem Jahr fast vergebens. Preisträger Owen überraschte mit einer Lebenserklärung an die deutsche Hauptstadt.
Ich habe die Sendung nicht gesehen, daß ich lese das Charly Hübner den Preis gewonnen hat freut mich, ein super Schauspieler. Der Krimi aus Rostock steht bei mir ganz vorne im Ranking

Beitrag melden Antworten / Zitieren
niska 03.02.2013, 09:21
5.

Zitat von superswissmiss
Kommen die Hollywood-Grössen ihre Preise eigentlich gratis abholen? Oder werden da im Hintergrund Gagen gezahlt, damit sie sich an solchen Veranstaltungen in Deutschland zeigen? Weiss hier jemand eine Antwort? Nähme mich wirklich wunder.
Die bekommen gut Geld dafür. Und wenn man Mrs. Ripley glauben darf auch noch lange nette Berlinurlaube mit Kultur- und Showprogramm.

Für Charly Hübner freuts mich.

Das Dirk Bach Ständchen war überraschend angemessen und zurückhaltend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
superswissmiss 03.02.2013, 11:19
6. Habs mir schon gedach

Zitat von niska
Die bekommen gut Geld dafür. Und wenn man Mrs. Ripley glauben darf auch noch lange nette Berlinurlaube mit Kultur- und Showprogramm.
Danke für die Antwort. Hätte mich doch eher gewundert, wenn's nicht so wäre.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Susanne Koch 03.02.2013, 13:38
7. Warum müssen immer so viele Ami-Stars ausgezeichnet werden?

Markus Lanz hat die GK nach so viel Hass und Häme so dermaßen verdient!!!! Ich bin immer noch ganz begeistert von dieser schönen Überraschung! Und es war ein Preis vom Publikum!!! Der Aufmarsch an "Amerikanischen Stars" ärgert mich immer bei solchen Veranstaltungen! Und die Presse stürzt sich dann immer nur auf die, total neurotisch, unser mangelndes deutsches Selkbstbewußtsein!

Beitrag melden Antworten / Zitieren