Forum: Kultur
Grammy Awards: Die Liste der Sieger

Zwei französische Roboter, eine neuseeländische Newcomerin und zwei Rapper pro Homo-Ehe: Das waren die Haupt-Protagonisten der 56. Grammy-Gala. Hier die Sieger in den wichtigsten Kategorien.

Hübitusse 27.01.2014, 08:25
1. optional

Schau sich einer mal diese vielen redundanten Kategorien an! Der Grammy ist wahrhaftig der Prototyp für Auszeichnungen zum Selbstzweck.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
patsche2712 27.01.2014, 09:08
2. Album....

...des Jahres...Diese Auszeichnung hätten auch ARCADE FIRE für "Reflektor" verdient gehabt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Neviusia 27.01.2014, 10:16
3. 8-o

Kann dem ersten Post nur zustimmen! Was für eine unglaubliche Anzahl von Kategorien - und so merkwürdige dazu: Tropical-Latin? Jazz-Performance eines großen Ensembles? OMG

Beitrag melden Antworten / Zitieren
whackson 27.01.2014, 11:26
4. Imagina Dragons als Rock-Performance?!

Also beim besten Willen, die hätte ich da nun nicht erwartet! Wenn man sich die Hits der Band anhört, kann man jedes in ein neues Genre einordnen, aber Rock?!
Und wo bleibt bitte die Huldigung von Black Sabbath?

Beitrag melden Antworten / Zitieren