Forum: Kultur
Guns-N'-Roses-Legende Slash: "Das Internet ist voller Zuhälter und Diebe"
Thorsten Dörting

Keine Frage, der Mann mit dem Zylinder ist eine lebende Legende. Im Interview spricht Ex-Guns-N'-Roses-Gitarrist Slash über sein Solo-Album "Apocalyptic Love", seine unglückliche Liebe zum Alkohol, den rüden Umgangston im Internet - und seinen neuen Zweitjob als Horrorfilmer.

MrStoneStupid 24.05.2012, 11:16
1. Slash ist ganz in Ordnung ...

... vermute ich einfach so mal, ich bin kein Fan, habe sein Buch nicht gelesen. Klar, er ist kein Heiliger aber mit diesem Lebenslauf vielleicht doch noch als Kandidat für's Paradies durchgehen zu können, also das ist schon eine Leistung. Ich finde, das ist ein interessantes (und mutiges oder auch verrücktes) Statement, wenn man mal so meine anderen Beiträge (Zehntausende) betrachtet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolle1976 24.05.2012, 13:06
2.

Slash ist und bleibt die coolste Sau auf dem Planeten. Hatte mal das Glück ein Velvet Revolver Konzert Backstage zu erleben. Absolut auf dem Boden geblieben der Gute

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ObackoBarama 24.05.2012, 13:54
3.

Seine Gitarre in dem Lied "sweet child of mine" - das ist mit das beste in der Rock-Geschichte, das geht unter die Haut, das ist Gänsehaut pur..

Beitrag melden Antworten / Zitieren