Forum: Kultur
Indie-Rockband Gewalt: Sorgfältig verkrampft
Edisonga

Gewalt sind ein lärmender Fremdkörper in der deutschen Indierock-Landschaft: Das Trio um den ehemaligen Surrogat-Sänger Patrick Wagner spielt Musik zur Herstellung von Ausnahmezuständen.

angst+money 17.05.2016, 12:03
1. Patrick Wagner Superstar

Das waren noch Zeiten. Surrogat hatten schon was, wurden aber ihre Kopflastigkeit nicht los. Im Zweifelsfall lieber "Mutter".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RevMob 17.05.2016, 12:41
2. ach naja nee

Rockmusik ersetzt den regelmäßigen Termin beim Psychologen oder was?
Surrogat hatten Klasse, irgendwie. Aber da waren wir auch alle noch jünger. Das hier wirkt wie Midlifecrisis nach Konzept. Öde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
elliot_69 17.05.2016, 13:01
3.

Zitat von RevMob
Rockmusik ersetzt den regelmäßigen Termin beim Psychologen oder was? Surrogat hatten Klasse, irgendwie. Aber da waren wir auch alle noch jünger. Das hier wirkt wie Midlifecrisis nach Konzept. Öde.
Die Beschreibung der Band durch den Autor lasse ich mal außen vor.
Ich habe damals keinen Zugang zu Surrogat gefunden und seitdem bin ich tatsächlich auch älter geworden. Und wissen Sie was? Diese Musik hier gefällt mir! Ob ich nun deshalb in der Midlifecrisis stecke?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddykrüger 17.05.2016, 13:17
4. Daumen runter!

Die erwähnung eines Drumcompters hat das Lesen des restlichen Artikels überflüssig gemacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
angst+money 17.05.2016, 14:13
5.

Zitat von freddykrüger
Die erwähnung eines Drumcompters hat das Lesen des restlichen Artikels überflüssig gemacht.
wie putzig. Drumcomputer-Diskussionen 2016. Jetzt werd' ich richtig nostalgisch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddykrüger 17.05.2016, 16:49
6. @angst & money

na gut. Wenn schon nostalgie. Lieber Simon Phillips als Mr. Linn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren