Forum: Kultur
Kamera-Drohnen: Hollywoods fliegende Augen
AP

Bislang war die US-Luftfahrtbehörde nicht begeistert über die Idee, dass am Himmel über Amerika Drohnen mit Kameras fliegen. Jetzt soll das Verbot gelockert werden - und Hollywood freut sich.

e-hugo 03.06.2014, 11:51
1. unfähig

Kein Wunder, dass die dafür zehn Jahre brauchen und immer noch nicht fertig sind. Erinnert sich noch wer daran, dass sie selbst in diesem Jahr noch nicht mal wussten, dass die Dragon Lady U2 weit über den zivilen Flughöhen operiert? Von so was kommt so was.

Beitrag melden Antworten / Zitieren