Forum: Kultur
Keith Richards solo: Rock'n'Roll am Ende des Tunnels
Netflix

Nach 22 Jahren schiebt Keith Richards mal wieder ein Soloalbum ein, "Crosseyed Heart". Zur Feier des Ganzen gibt es noch eine Filmporträt bei Netflix, in der Richards über Ohrfeigen und Enkel plaudert.

Seite 1 von 3
thousandguitars 17.09.2015, 21:26
1.

Bin ja neugierig, ob das Album sein Gepöbel der letzten Wochen rechtfertigt...


Edit:
OK! Den Job hat Tom Petty schon vor 25 Jahren abgeliefert.
Schade, Keith! Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Aber das Gesetz gilt wohl nicht für Ikonen des Rock.
Btw... Ich bin erstaunt, dass so ein menschliches Wrack derart hübschen Nachwuchs erzeugen konnte,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
qbert123 17.09.2015, 22:06
2.

gab es nicht heute morgen schon einen Artikel zu diesem "Musiker", oder ist das ein Fehler in der Matrix?

Das ist der fünfte in diesem Monat...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pb-sonntag 17.09.2015, 23:26
3.

Gott schütze uns vor Pest, Unwetter und eben vor dieser bedeutungslosen Stones-Platte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thousandguitars 18.09.2015, 00:36
4. @qubert123

Tja... Große Namen machen eben Schlagzeilen.
Sogar mit Nichtigkeiten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thousandguitars 18.09.2015, 00:39
5.

Da höre ich mir doch jetzt lieber die banalen Beatles an...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thousandguitars 18.09.2015, 00:50
6.

Die Beatles haben spätestens ab "Revolver" Kunst betrieben. Wenn Keith Richards das bis heute nicht begriffen hat, dann sei seinem Hirrn Gnade beschieden.
Nicht alle guten Bands müssen immer nur Rock machen!
Und so manche sollten einfach mal akzeptieren, dass sie ihren Horizonz überschritten haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tommyonafloat 18.09.2015, 01:13
7.

ein überheblicher, alter Vogel, der panische Angst vor dem Abrutschen in die Bedeutungslosigkeit hat... mehr nicht. Ein Unsympath wie er im Buche steht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gersco 18.09.2015, 06:34
8. @ qbert123 #2. Jede Wette, daß Keith Richards mehr...

...Musiker ist als Sie, ganz egal ob mit oder ohne Anführungszeichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ansv 18.09.2015, 08:10
9. Sagte ich doch

Als er rumlästerte über alle, die seiner Ansicht nach keine Musik machen können. Der alte Mann braucht Geld und deshalb Öffentlichkeit.

Irgendwie traurig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3