Als 2014 besonders viele unbegleitete Kinder versuchen, in die USA zu flüchten, beginnt Valeria Luiselli mit ihrem Roman. "Archiv der verlorenen Kinder" ist eine Spurensuche nach ihren Schicksalen - und ein Roadtrip.