Forum: Kultur
Kramp-Karrenbauer, von der Leyen, Merkel: Ist schon Matriarchat?
Jens Jeske

Signalisieren drei mächtige Politikerinnen schon die Vorherrschaft der Frauen? Nein. Selbst wenn im Bundestag eine Mehrheit von Kramp-Karrenbauers säße, hätten wir nichts davon.

Seite 10 von 10
Osservatore 24.07.2019, 17:41
90. Böse gedacht

Mal böse gedacht: Ist Matricharchat nicht sexistisch? Und: Ganz schlimm minderheitenverachtend (Stichwort: LGBT++)? Wie wäre es denn mal mit Humanarchat? Dass die "Damen von Will" der CDU nur die neoliberal-neokonservative Politik anderer verkaufen wo... äh sollen, kann sich jeder denken, der über die Mainstreammedien hinausblickt. Die wirklich Mächtigen sitzen woanders.

Beitrag melden
Seite 10 von 10
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!