Forum: Kultur
Letzte Staffel "BoJack Horseman": Galoppierende Sinnsuche
Netflix

Sind wir nicht alle ein Fall für den Abdecker? Identifizieren kann man sich jedenfalls wunderbar mit dem traurigen Trickfilm-Klepper "BoJack Horseman", der zum Serienfinale in eine Entzugsklinik eincheckt.

Roderick ASB 25.10.2019, 18:14
1. Noch nicht ganz...

Es sind nicht die allerletzten Folgen auf Netflix aufgetaucht, Ende Januar kommen noch einmal sechs - dann ist Schluss.
Ansonsten Danke für den Bericht.
Wer BoJack noch nicht kennt und das nachholen will: es braucht ein paar Folgen, bis die Serie ihren Ton gefunden hat. Die Titelfigur, in ihrem Narzissmus, ihrer Unsicherheit, ihrer Depression gehört für mich zu den interessantesten Serien-Gestalten der letzten Jahre.

Neben Gob Bluth und Devon Banks die beste Rolle von Will Arnett.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nambu 25.10.2019, 22:20
2. Bitte mehr davon

Schade dass es schon zu Ende geht. Die Serie ist wirklich gut. Ich bin gespannt wie es endet

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mordskater 26.10.2019, 09:52
3.

Nicht zuletzt auch durch die Musik hat diese, zutiefst menschliche, Serie mich von Anfang an gepackt und in ihren Bann gezogen. Davon gerne mehr!

Beitrag melden Antworten / Zitieren