Forum: Kultur
Lieblingsfilme - was ist "großes Kino"?

Großes Kino? Es gibt zumindest immer mehr große Lichtspielhäuser, dazu Megaproduktionen aus Hollywood, kleine/feine Filme aus verschiedensten Ländern und vielfältige Filmfestivals. Zwischen all dem Star-Hype und Promotionaufwand: Was sind Ihre Lieblingsfilme? Sind die "Klassiker" immer noch ungeschlagen oder gibt es längst die Kultfilme von morgen, die nur noch niemand so recht bewertet hat? Tun Sie es - hier!

Seite 620 von 1216
harm ritter 26.05.2009, 16:59
6190.

Zitat von chevy57
BITTE?? Wie kann der ewige Kampf Gut-gegen-Böse jemals sein? Also echt jetzt, Harmie. Ich bin erschüttert.
Ich finde nur einfach nicht, daß die Bücher irgendwie ein höheres Niveau hätten als die Filme. Sie gehören für mich sicher zu den schönsten Büchern, die ich je gelesen habe, aber selbst Tolkien hat sich immer gegen eine politische Auslegung dieses Märchens ausgesprochen. Vielleicht war "sinnfrei" nicht die richtige Wortwahl, aber "hohe" Literatur ist das nicht. Was mich wieder zu dem Punkt bringt, daß ich gar nicht weiß, was "hohe" Literatur sein soll. Ich könnte zwar vielleicht ein paar Beispiele anbringen, aber an einer Definition müßte ich scheitern.

Beitrag melden
chevy57 26.05.2009, 17:27
6191.

Zitat von harm ritter
... Vielleicht war "sinnfrei" nicht die richtige Wortwahl, aber "hohe" Literatur ist das nicht. Was mich wieder zu dem Punkt bringt, daß ich gar nicht weiß, was "hohe" Literatur sein soll. Ich könnte zwar vielleicht ein paar Beispiele anbringen, aber an einer Definition müßte ich scheitern.
Dann zen-tra-ler Logikfehler. Wie kannst Du etwas als nicht zu einer bestimmten Kategorie gehörig erklären, wenn Du die Kategorie selbst nicht zu definieren vermagst.

Das macht schlicht keinen Sinn.

Beitrag melden
harm ritter 27.05.2009, 09:40
6192. Das Wahre Schöne Gute

Zitat von chevy57
Dann zen-tra-ler Logikfehler. Wie kannst Du etwas als nicht zu einer bestimmten Kategorie gehörig erklären, wenn Du die Kategorie selbst nicht zu definieren vermagst. Das macht schlicht keinen Sinn.
Logikfehler und Widersprüche sind mein Spezialgebiet. :) Schwadronier: Steckt die Welt nicht voller Logikfehler und Widersprüche? Gibt es nicht zu jeder These die passende Antithese?

Für mich stehen zum Beispiel Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt, Heinrich Böll, Jonathan Franzen oder Fjodor M. Dostojewskij ganz eindeutig für "höhere" Literatur. Bestimmt auch Marcel Proust, den ich aber nicht gelesen habe und wohl aus Zeitgründen auch so bald nicht lesen werde. Dennoch können diese Autoren für andere sterbenslangweilig sein -- für die sind vielleicht Philippe Djian, T. C. Boyle oder Don DeLillo Vertreter des "Gehobenen". Was hülfe da eine Definition?

Doch wir kommen vom Thema ab.

Beitrag melden
gnoemchen 27.05.2009, 10:26
6193.

Zitat von harm ritter
Ich finde nur einfach nicht, daß die Bücher irgendwie ein höheres Niveau hätten als die Filme. Sie gehören für mich sicher zu den schönsten Büchern, die ich je gelesen habe, aber selbst Tolkien hat sich immer gegen eine politische Auslegung dieses Märchens ausgesprochen. Vielleicht war "sinnfrei" nicht die .....
HdR - Buch wie Film - dient halt zur Unterhaltung. Und da gibt's nix Besseres!

Beitrag melden
BerSie 27.05.2009, 17:25
6194.

Hat jemand schon Radio Rock Revolution gesehen?

Beitrag melden
conrad87 27.05.2009, 23:37
6195. Eure Meinung ist gefragt!

Im Zuge meiner Bachelorarbeit führe ich zur Zeit eine empirische Befragung durch.
Da ich über 100 Teilnehmer brauche, bitte ich euch mir zu helfen und an der Befragung teilzunehmen. Ich weiß, dass das Ausfüllen von Befragungen keinen besonderen Spaß macht und euch manche Fragen wahrscheinlich unnötig erscheinen. Dennoch würdet ihr mir damit einen großen Gefallen tun!

Super wäre es, wenn ihr den Link der Befragung weiter an Freunde, Bekannte oder Verwandte schicken würdet!!!

Hier geht’s zur Befragung: www.kinobefragung.de.vu

Vielen Dank!!!

Beitrag melden
sinta 28.05.2009, 09:03
6196.

Zitat von conrad87
Im Zuge meiner Bachelorarbeit führe ich zur Zeit eine empirische Befragung durch. Da ich über 100 Teilnehmer brauche, bitte ich euch mir zu helfen und an der Befragung teilzunehmen. Ich weiß, dass das Ausfüllen von Befragungen keinen besonderen Spaß macht und euch manche Fragen wahrscheinlich.....
Das waren aber viele Fragen. :)

Ich hätte mir bei einigen Fragen gewünscht, dass ich mehrere Punkte anclicken kann - oder eine Anmerkung dazu schreiben kann.
Ansonsten hat Dein Fragebogen Spaß gemacht.

Beitrag melden
harm ritter 28.05.2009, 11:34
6197.

Zitat von conrad87
Im Zuge meiner Bachelorarbeit führe ich zur Zeit eine empirische Befragung durch. Da ich über 100 Teilnehmer brauche, bitte ich euch mir zu helfen und an der Befragung teilzunehmen. Ich weiß, dass das Ausfüllen von Befragungen keinen besonderen Spaß macht und euch manche Fragen wahrscheinlich unnötig erscheinen. Dennoch würdet ihr mir damit einen großen Gefallen tun!
Bei den Kontrollfragen hab ich bestimmt unbewußt ein paar Widersprüche eingebaut, aber sonst alles nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet. Viel Spaß mit dem Datenwust!

Beitrag melden
rainerjosef 28.05.2009, 18:36
6198.

Zitat von conrad87
Im Zuge meiner Bachelorarbeit führe ich zur Zeit eine empirische Befragung durch. Da ich über 100 Teilnehmer brauche, bitte ich euch mir zu helfen und an der Befragung teilzunehmen. Ich weiß, dass das Ausfüllen von Befragungen keinen besonderen Spaß macht und euch manche Fragen wahrscheinlich unnötig erscheinen. Dennoch würdet ihr mir damit einen großen Gefallen tun! Super wäre es, wenn ihr den Link der Befragung weiter an Freunde, Bekannte oder Verwandte schicken würdet!!! Hier geht’s zur Befragung: Vielen Dank!!!
Ich liebe Fragebögen, auch diesen habe ich mit Enthusiasmus ausgefüllt.:) Sehr schön waren die Fragen, welche Spontanantworten verlangten. War interessant, was mir da einfiel.

Beitrag melden
rainerjosef 28.05.2009, 18:42
6199. Religulous

Hat jemand den gesehen?

Ich schaue mir sehr gerne Bill Maher's stand up comedy bei HBO via YouTube an, bin auch in den meisten Punkten seiner Meinung. Aber der Preview dieses Films hat mich nicht sonderlich beeindruckt. Maher scheint ja nur die extremsten Fälle religiösen Irr- und Unsinns verwurstet zu haben. Bleibt denn das auf die Dauer lustig?

Beitrag melden
Seite 620 von 1216
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!