Forum: Kultur
Merkels fiktive SMS-Protokolle: "Du hast Pofalla meinen Streuselkuchen gegeben?"
DPA

Die SMS-Protokolle der NSA aus dem Handy von Angela Merkel offenbaren einen seltenen Einblick in das Regierungshandeln und Privatleben der Bundeskanzlerin. Leider liegen sie SPIEGEL ONLINE nicht vor. Wir haben trotzdem mal reingeschaut.

Seite 1 von 10
Spassbremse 24.10.2013, 17:37
1. Sehr albern,...

aber ich gebe zu, ich musste zumindest mehr als einmal schmunzeln. Danke! :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Malshandir 24.10.2013, 17:43
2. :)

Die vorletzte SMS ist gut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
caligus 24.10.2013, 17:44
3. Köstlich ...

... einfach köstlich. Und ich hab Appetit auf Streuselkuchen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pl4n3 24.10.2013, 17:58
4.

Hehe, schönes Protokoll. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Levitican 24.10.2013, 18:00
5. Danke!

Selten so gelacht über Politiker :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohne Name 24.10.2013, 18:00
6. Humor...

...ist die beste Art damit umzugehen.
Sehr gut gemacht vom Spiegel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grrrrrr 24.10.2013, 18:05
7. oh mann

äusserst amüsant, musste mich fast selbst anurinieren vor lachen :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mathildesch. 24.10.2013, 18:17
8. Es gab ein schlimmes Problem bei

Es soll ein schlimmes Problem bei dem Telefonat Obama/Merkel-Telefonat gegeben haben: Es soll ständig ein Feedback-Pfeifen gegeben haben.

;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
harimau22 24.10.2013, 18:19
9. Köstlich!!

Super witzig diese Satire! Hatte noch nie Veranlassung hier irgendwas zu kommentieren, aber der Artikel ist einfa ch zu witzig. Habe gerade im Zug gesessen und Tränen gelacht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 10