Forum: Kultur
MTV Europe Music Awards: Looking for Entertainment
REUTERS

10.000 Kilometer Kabel wurden verlegt, aber es gab nichts Aufregendes, was sich über sie senden ließ: Die MTV Europe Music Awards wurden zum 20. Mal vergeben. Diesmal mit David Hasselhoff im Schottenrock.

Schimboone 10.11.2014, 09:15
1.

Warum heißt das Ding eigebntlich MTV Europe Music Award wenn dort nur und ausschließlich Künstler aus US auftreten?
Ok...Justin bieber ist nicht aus den USA...aber Kanada ist ja direkt nebenan und Star ist der auch nur in den USA.
jedenfalls: Mich wudnert das überghaupt noch ejmand das hier verfolgt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Non-Hodgkin-Lymphom 10.11.2014, 09:31
2. Ja gibts die noch?

Hm, das letzte Mal, dass ich etwas von diesem Sender gehört habe, war als es sich aus der Öffentlichkeit verabschiedet hatte und nur noch über so 'nem Bezahl-Kanal empfangbar wurde. Also (meiner Ansicht nach) sich selbst irrelevant machte.
Eine ehrliche Frage: Wen interessierts dann noch, was die veranstalten?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reever_de 10.11.2014, 13:14
3. Ganz im Ernst ...

Mal ganz ehrlich, ohne Witz und im Ernst: ich wüsste nicht, das ich auf jemals einen Song von Justin Bieber im Radio (unterwegs, zu Hause etc) gehört hätte bzw. das ein Radiomoderator einen solchen angesagt hätte ... und, nein, ich höre nicht nur Mittelwellen-, Oldie- oder "Ü40-Sender". Viele andere, ich dazu befragt habe, haben mir da zugestimmt. Frage; wer hört den diesen Ex-Tennie-Schwarm denn eigentlich (noch)???

Beitrag melden Antworten / Zitieren