Forum: Kultur
Nach Skandal um Kollegah und Farid Bang: Musikpreis Echo wird komplett abgeschafft
REUTERS

Nach dem Skandal um die Auszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Band wird der Echo abgeschafft. Es soll einen Neuanfang geben.

Seite 1 von 10
01099 25.04.2018, 14:52
1.

Ein voller Erfolg für die zwei Rapper! Scheinbar weiß die Musikindustrie selbst nicht wie sie funktioniert. Es ist erbärmlich, aber verschmerzbar.

Beitrag melden
hup 25.04.2018, 14:52
2. Die positiven Auswirkungen des Hass-Raps werden unterschätzt.

Der Echo wird abgeschafft, samt langweiligster Gala-Vergabe? Und da sag noch einer Kollegah und Farid Bang hätten nichts gutes für die Welt erreicht!

Beitrag melden
Hans_Suppengrün 25.04.2018, 14:53
3.

Jetzt legt man den beiden auch noch einen Elfmeter hin. Ich meine, einen schlechten "Ich-bin-so-geil,-ich-hab-sogar-den-Echo-gekillt"-Rap drängt sich dabei doch buchstäblich auf...

Beitrag melden
Valis 25.04.2018, 14:53
4. Peinlich

Das ist doch auch peinlich. Das diese 2 Rapper mit so einem Stuss einen ganzen Musikpreis zu Fall bringen können.
Sowas wird in der Gansterrapszene doch gefeiert.

Beitrag melden
Zündkerze 25.04.2018, 14:53
5. damit hat man

diesen verirrten Geräuscheexperten ein Denkmal gesetzt. Es ist nicht mehr mit anzusehen.

Beitrag melden
blumenstrauss 25.04.2018, 14:53
6. Bis zu diesem Zeitpunkt die beste Nachricht des Taged

Keinen Meter zurückweichen vor Hass und Antisemitismus.

Beitrag melden
Sportzigarette 25.04.2018, 14:54
7. gut so!

Na das ist doch mal ne gute Entscheidung! Kein Mensch braucht diesen Preis und diese saudumme, langweilige und peinliche Veranstaltung! Bitte keinen Neuanfang, nie wieder!

Beitrag melden
Weltfinanzexperte 25.04.2018, 14:55
8. Man wolle keinesfalls, dass dieser Musikpreis [...] wahrgenommen wird.

> Man wolle keinesfalls, dass dieser Musikpreis [...] wahrgenommen wird.

Durch den "Skandal" ist dieser Preis doch überhaupt das allererste Mal wahrgenommen worden. Die Lücke, die er hinterlässt, ersetzt ihn vollständig.

Beitrag melden
sixtymirror 25.04.2018, 14:57
9. Eine gute Entscheidung

Die Produkte der beiden umstrittenen Preisträger wurden nur wegen der extremen textlichen Provokation erfolgreich, der musikalische Anteil war gleich Null.

Beitrag melden
Seite 1 von 10
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!