Forum: Kultur
Naidoo und Todenhöfer: "Der neue Judenstern"
DPA

Jürgen Todenhöfer hat den neuen Anti-Kriegs-Song von Xavier Naidoo über seine Facebook-Seite herausgebracht. Da haben sich zwei gefunden! "Nie mehr Krieg" steht in der stolzen Protestsong-Tradition - macht ihr aber keine Ehre.

Seite 13 von 13
thewestisthebest 04.12.2015, 21:00
120. danke

sehr guter artikel, der das betroffenheitsgedöns dieser beiden wichtignehmer gehörig aufs korn nimmt.

der autor vertritt zumindest eine meinung die vielen der anti-amerikanischen jünger von naidoo und todenhöfer nicht paßt, die schreien laut auf und sind empört.

empört ?

nur weil jemand da ist der den beiden nicht wie erhofft zucker in den allerwertesten bläst ?

die anhänger von naidoo und todenhöfer outen sich als autoritätsgläubige intolerante die nur im widerkäuen ihrer eigenen meinung befriedigung finden können.

nicht naidoo und todenhöfer atmen einen revolutionären geist sondern der autor des artikels der der links/rechten geistigen pegida paroli bietet.

good man ! danke !

Beitrag melden
hofla 04.12.2015, 21:03
121. Unterirdisch!

Lieber Herr Frank,

Was ich von Ihrem Beitrag halte, steht in der Überschrift.
Bisher habe ich Ihre Artikel u. Meinungen geschätzt, auch wenn ich Ihre Position nicht immer teilte. Ich frage mich, was Sie geritten hat, so einen undifferenzierten Artikel zu schreiben. Nur ein Beispiel: Sie nennen Naidoo einen Gastredner der Reichsbürger. Dies impliziert, das Naidoo von den Reichsbürgern eingeladen wurde. Als guter Journalist müssten Sie wissen, dass es anders war.

Als Kommentar fände ich den Artikel immer noch völlig daneben, aber jedem Tierchen sein Plaisierchen. Das dieser Beitrag als offizieller SPON-Artikel erscheint, ist einfach nur unglaublich.

Beitrag melden
nolabel 04.12.2015, 21:21
122. Haha,

gut gegeben! Verdient haben es sich die Wirrköppe Naidoo und sein Wasserträger T. redlich. Da jault der Fan fast wie sein Idol :-)

Beitrag melden
Alex Müller 04.12.2015, 21:32
123. Hahaha

Xaver macht mal wieder einen auf Gutmensch und erklärt uns wie die Welt funktioniert. Dabei springen noch ein paar Euros raus. So what, ihr Wutbürger.

Beitrag melden
ftester 04.12.2015, 21:33
124. Uuuuhi,

was ist denn diesem unbekanntem Autor passiert? Gut, Naidoo muss man(n) nicht mögen, um Todenhöfer in den Dreck zu ziehen braucht es schon ein hohes Selbstwertgefühl...Was haben Sie zu bieten, Herr Frank?

Beitrag melden
dr.arroganto 04.12.2015, 21:54
125. Sprachlos...

Ehrlich gesagt frage ich mich gerade ernsthaft, ob einige hier überhaupt noch klar denken können. Xavier Naidoo ist also rechts und schreibt ein Lied in dem er davor warnt, Muslime nicht zu diskriminieren-häh??? Und das ist die Afd-Position?? Wer keinen Krieg möchte hat einen Aluhut?

Beitrag melden
Seite 13 von 13
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!