Forum: Kultur
Neuer US-Streamingdienst: Disney plant "Kevin - Allein zu Haus"-Neuauflage
ddp images

Für eine neue Generation will Disney mehrere Filme "neu interpretieren" - darunter auch die Komödie "Kevin - Allein zu Haus". Laut Disney-Chef Bob Iger sind auch noch mehr Neuauflagen geplant.

arr68 07.08.2019, 15:27
1. Yeah, jetzt zeigt sich, dass Disney gar keinen Wert mehr

auf neue Stoffe und Ideen legt. Kevin war der einzige Kassenerfolg einer ganzen Reihe von Bengelfilmen aus der Zeit und Disney glaubt, eine weitere Interpretation hilft? Diese Filme lebten allesamt von den Schauspielern, deren Qualitäten danach wieder abnahmen... Ne Disney, so nicht... Dann kommt bestimmt auch wieder ein Star Wars 10, das zufällig die gleiche Story wie Teil4 hat... ach ne wie 7 oder wie beide...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dodgerone 07.08.2019, 15:36
2.

Der nächste Neuaufguss... sorry, aber die Angst vor neuen Filmen bei den Produzenten nervt langsam. Welches Remake (ob Serie oder Filom) waren denn die letzten Jahre besser als das Original? Wohl keines!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
12many 07.08.2019, 16:58
3.

ach toll, die Live-Action-Adaption von Toy Story steht bestimmt auch schon in den Startlöchern, gefolgt von einem Animationsremake der Marvelfilme.

Beitrag melden Antworten / Zitieren