Forum: Kultur
Neues Rammstein-Album: Ein geiles bisschen Horrorshow
Jes Larsen

Mit "Deutschland" inszenierten Rammstein ihre Rückkehr - und sorgten für einen Eklat. Jetzt folgt das neue Album: Das R rollt, die Gitarren bratzen, es geht um Sex, Gewalt und "Ausländer". Ist das skandalös? Mhm. Eher witzig.

Seite 2 von 9
sekundo 14.05.2019, 09:40
10. Nö!

Zitat von kalle62
...jeder hat mal seinen Rammstein-Moment. Dennoch,
Bitte sprechen Sie nicht für mich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Vanagas 14.05.2019, 10:07
11. Kann weg!

Echt interessant wie ein nach 25 Jahren völlig angeranztes Geschäftsmodell wieder und wieder erfolgreich zu beleben ist. Laaannngggwwweeiiillliiiggg!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dieter Koll 14.05.2019, 10:08
12. wunderbares Marketing....

... denn es funktioniert. Viel Hülle, großes Brimborium und den Massen scheint es zu gefallen. Was will der Kunde mehr.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!!Fovea!!! 14.05.2019, 10:22
13. Was für ein Eklat?

Rammstein bedient einfaches Hörerklientel oder will mir jemand erzählen, dass das amerikanische Publikum jedes Wort versteht?

Rammsteins Kompositionen bedienen den biederen intelligenzlosen Musikgeschmack. Man stelle sich vor, keine opulente Show, was bliebe?

Ja, es bliebe noch weniger als bei Motörhead, und die waren auch nicht gerade für Kreativität bekannt, genauso wie AC/DC.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
georg schwarz 14.05.2019, 10:31
14. Meckerköppe

Ich freue mich über die Meckerköppe, es kann nicht genug Anti-Fans geben. denn die Konzertkarten sind begrenzt und jedesmal ausverkauft. Ich bin seit 25 Jahren Rammstein-Fan und und kann über die Neider nur lachen! Wir wollen sie nicht unter uns, sie können ja zu den Ärzten oder Helene Fischer gehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hexavalentes Chrom 14.05.2019, 10:32
15. Teutonische Kriegsdrag

Zitat von !!!Fovea!!!
Rammstein bedient einfaches Hörerklientel oder will mir jemand erzählen, dass das amerikanische Publikum jedes Wort versteht? Rammsteins Kompositionen bedienen den biederen intelligenzlosen Musikgeschmack. Man stelle sich vor, keine opulente Show, was bliebe? Ja, es bliebe noch weniger als bei Motörhead, und die waren auch nicht gerade für Kreativität bekannt, genauso wie AC/DC.
Männlichkeit als Verkaufsschlager empfiehlt dumpfen Atavismus und bitte nur keine Kreativität, die stets im Verdacht steht, weibisch zu sein. Komplex. Mehrdeutig. Schwierig. Also zickig. "Viel Hülle, großes Brimborium" allerdings hört sich nach dem Auftritt einer Megadrag an. Eine teutonische Kriegsdrag. Wahrscheinlich wirken Biker deshalb immer so anders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
foxtrottangohamburg 14.05.2019, 10:39
16. Ein Aufschrei ging durchs Land?

Also wenn es einen Aufschrei gibt, dann vermutlich wegen der diletantischen Mainstreamrezension des Autors. Denn diejenigen, die sich über „Deutschland“ echauffieren würden, sind schlicht zu alt, um typische Rammstein-Hörer zu sein und würden den „Lärm“ wohl einfach abstellen, wenn sie in zufällig im Radio hörten. Vielleicht sollte sich der Autor mehr aufs Wesentliche als auf selbstverliebte Verbalakrobatie konzentrieren. Ich persönlich finde übrigens, dass der Clip zu „Deutschland“ extrem kreativ und qualitativ hochwertig gemacht wurde, wohingegen ich musikalisch und textlich sowohl von diesem Song als von der Auskopplung Radio etwas enttäuscht bin. Da hätte ich von Rammstein einfach ne Schippe mehr erwartet. Es wirkt, als seien sie etwas in die Jahre gekommen und als ob der richtige Biss fehlt. Schade.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
emil7685 14.05.2019, 10:56
17.

Zitat von sekundo
Nun sind die Neider schuld! Wenn man permanent auf zwei Reifen an der rechten Flanke entlang rauscht, darf sich niemand wundern, wenn diese skurrile Combo dem gesunden teutschen Volksempfinden zugeordnet wird. Aber dann bitte kein Geweine. Denn merke: Ein teutscher Kerl weint nicht!!
Ist doch vollkommen schnurzpiepegal an welcher Flanke Rammstein vorbeirauscht. Rammstein ist die absolut einzige international gesehen wirklich überall bekannte deutsche Band. Absolut egal wo auf diesem Erdball man sich befindet; JEDER den man trifft kennt Rammstein. Ich mag den Sound von Rammstein überhaupt nicht, aber das muss man schlicht anerkennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
.patou 14.05.2019, 11:00
18.

Zitat von georg schwarz
Ich freue mich über die Meckerköppe, es kann nicht genug Anti-Fans geben. denn die Konzertkarten sind begrenzt und jedesmal ausverkauft. Ich bin seit 25 Jahren Rammstein-Fan und und kann über die Neider nur lachen! Wir wollen sie nicht unter uns, sie können ja zu den Ärzten oder Helene Fischer gehen.
Och nö, bitte nicht wieder die Neider-Nummer.
Für mich gehören Helene Fischer und Rammstein eigentlich zur gleichen Kategorie.
Hier wird aseptische Weiblichkeit vermarktet, dort martialische Männlichkeit.
Anhören würde ich mir beide nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!!Fovea!!! 14.05.2019, 11:28
19.

Zitat von georg schwarz
Ich freue mich über die Meckerköppe, es kann nicht genug Anti-Fans geben. denn die Konzertkarten sind begrenzt und jedesmal ausverkauft. Ich bin seit 25 Jahren Rammstein-Fan und und kann über die Neider nur lachen! Wir wollen sie nicht unter uns, sie können ja zu den Ärzten oder Helene Fischer gehen.
Objektiv gesehen, gehören H. Fischer und Rammstein in einen Topf:

Beide machen glanzlose einfach strukturierte Musik für die Massen.

Die eine fliegt durch die Luft, die anderen zündeln halt ein bisschen herum.

Ich würde weder für HF noch für Rammstein einen dreistelligen Betrag ausgeben.

Aber anscheinend haben die Fans beider Lager nicht begriffen, warum HF und Rammstein Konzerte so teuer sind?!

Was muss wohl Rammstein für Versicherungsgebühren zahlen, wenn die Halle abbrennt?

Wie viele Gehälter muss HF zahlen, für die ganzen Hüpfdohlen und Seileschwinger in ihrer Show?

Das bezahlt der Fan, der so ein aufgemotztes Konzert besucht. Um das alles NICHT zu finanzieren, gehe ich weder zu Rammstein noch zu HF.

Überlegen Sie mal, was ein Rammstein oder HF Konzert kosten würde ohne diese aufwendige Show, wahrscheinlich nicht mehr als 50.-€.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 9