Forum: Kultur
Promi-Koch und Fernsehstar: Anthony Bourdain ist tot
Getty Images

Durch seine Enthüllungsmemoiren über den Restaurantbetrieb wurde Anthony Bourdain berühmt. Später machte er sich auch als TV-Moderator einen Namen. Während Dreharbeiten ist der 61-Jährige nun gestorben.

Seite 1 von 2
hmoik 08.06.2018, 17:16
1. Parts Unknown...

...wird mir ganz besonders fehlen.
Mit etwas Phantasie konnte man sich immer an seine Stelle beamen und gedankliche Abenteuer erleben.
Auch wenn ich nicht dran glaube, aber die Vorstellung, dass er jetzt mit Bocuse über die richtige Soße diskutiert, ist dennoch ganz schön. Guten Appetit!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maynard9791 08.06.2018, 17:23
2. So schade

Seine Begeisterung für gutes Essen, seine bestechend ehrliche und dennoch unterhaltsame Erzählweise und sein rotziger Charme begleiten mich, seit ich in der Gastro bin. R.i.P.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ersatzaccount 08.06.2018, 17:35
3.

"Promi-Koch" ist irgendwie unzutreffend. Der Mann war ein Koch, ein Reisender, ein Schriftsteller und ein Philosoph. Ich werde ihn sehr vermissen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
doc_snyeder 08.06.2018, 18:14
4. Ein ganz grosser Verlust

Parts Uniknown war so viel mehr als nur guter Talk über gutes Essen. - Er verstand es, eine grossartige Weltsicht mit erfrischendem Humor zu verbinden. Sein Tod ist ein unersetzlicher Verlust für seine vielen Fans in der ganzen Welt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kezman9 08.06.2018, 18:18
5. Elvis Presley der Küche...

Ist ein trauriger Tag. Wie er uns mit seinen Dokus durch Küchen der USA geführt hat und nebenher noch sozial Themen angeschnitten hast. Schade, werde seine badass Art sehr vermissen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steve_burnside 08.06.2018, 18:57
6. Klasse Fernsehshow.

Von seiner Sendung, wo er jede Folge in einem anderen Land ist, um die landestypischen Speisen zu testen und vorzustellen, hab ich alle Folgen gesehen. Sie wurde auf DMAX gesendet und ich habe sie geliebt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hilde_b 08.06.2018, 18:58
7. Sehr schade

um ihn. Ich mochte seine Sendungen sehr und seine coole Art mit Menschen und Essen/Genuss umzugehen. RIP

Beitrag melden Antworten / Zitieren
matteo51 08.06.2018, 19:02
8. Steak

Nach außen schaut der Erfolg so glücklichmachend aus. Dahinter sieht es oft ganz anders aus.
Ich konnte nie Steak, dank seines Buches habe ich gelernt, wie es geht:).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
NewYork76 08.06.2018, 19:45
9. Sehr traurig

Einer der besten Reise- und Gastronomie-Schreiber. Habe seine Sendungen immer sehr gerne gesehen.

Wer sich allerdings etwas mehr als nur oberflaechlich mit AB beschaeftig hat, der weiss dass dieser Mann sein Leben lang am Abgrund tanzte und nun leider den Kampf mit seinen inneren Daemonen verloren hat.

Sehr traurig :-(

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2