Forum: Kultur
Red-Bull-Sender : "Servus TV" sagt Servus
DPA

Nicht rentabel: Der österreichische Fernsehsender "Servus TV" macht dicht. Der Kanal des Red-Bull-Gründers Dietrich Mateschitz sei wirtschaftlich untragbar geworden, heißt es zur Begründung.

Seite 14 von 14
tkedm 04.05.2016, 13:35
130.

Zitat von hman2
Nein, Entertain ist fest gekoppelt an einen DSL-Vertrag.
Ich habe es vorher schon mal geschrieben:

Es ist für JEDEN buchbar.
(Ich spare mir jetzt mal Erklärungen, wie man ganz einfach Streams zum TV-Gerät überträgt).
Zudem: Für Internet- UND Mobilfunkvertragskunden kostenlos.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Crom 04.05.2016, 13:37
131.

Zitat von hman2
Noch einer, der dem Mythos aufsitzt, die Bildqualität hätte etwas mit der Auflösung zu tun. Viel wichtiger ist die Datenrate. Die war bei Servus TV zwar besser als beim sonstigen Werbefernsehen, aber immer noch niedriger als bei Arte, 3Sat und Co. Insbesondere Arte hat mit weitem Abstand die beste Bildqualität.
Es hängt aber auch vom Ausgangsmaterial. Die ÖR müssen ja erst 1080i in 720p mit entsprechenden Verlusten umwandeln. Wenn man dann paar 0-Bytes mehr liefert, welche die Datenrate künstlich aufbläst, bringt das nix. Dann lieber nativ in 1080i schauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
julia-s12345 04.05.2016, 17:10
132. oder doch nicht?

Servus TV bleibt doch bestehen! Eben kam die Meldung, dass der Betrieb doch nicht eingestellt wird? Das war dann wohl die beste Werbung für den Sender! So wurden viele Leute auf den Sender aufmerksam!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
finnfox 04.05.2016, 17:26
133. Servus Servus

Alles wieder auf Anfang! Servus läuft weiter, alle Kündigungen wurden zurückgenommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stefan59 04.05.2016, 18:16
134. Wie genau sind TV-Quoten wirklich ?

Es ist jammerschade, daß ServusTV aufhört.

Kein anderer Sender hat eine so interessante Mischung aus Doku, Sport und Diskussion gebracht. Bei keinem anderen Sender wurde das Thema Alpen und Sport so gut präsentiert.

Mich verwundert nur, daß man angeblich schlechte Einschaltquoten ermittelt hat, aber die meisten Bekannten mit denen man spricht, kennen und schätzen Servus TV.

Man fragt sich: Wie genau sind diese Einschaltquoten eigentlich?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
julia-s12345 05.05.2016, 17:23
135. scheint so!

Zitat von finnfox
Alles wieder auf Anfang! Servus läuft weiter, alle Kündigungen wurden zurückgenommen.
Scheint so, dass alles beim Alten bleibt! Mal sehen, ob die Sendungen durch diese (ungewollte) Werbung jetzt mehr Zuschauer haben!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 14 von 14