Forum: Kultur
RTL-Realityshow "Mama Mia": Im Ehebett mit Mutti
RTL

Sigmund Freud hätte seine Freude gehabt - und die einsame Mutti über 50 hat sie vermutlich auch: Bei der RTL-Sendung "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" gehen Mütter mit ihren Söhnchen auf Brautschau. Sie verhalten sich wie KFZ-Sachverständige beim Gebrauchtwagenkauf.

Seite 3 von 8
fumegi 04.07.2013, 07:58
20. Falsches Zielfeld?

Zitat von sysop
Sigmund Freud hätte seine Freude gehabt - und die einsame Mutti über 50 hat sie vermutlich auch: Bei der RTL-Sendung "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" gehen Mütter mit ihren Söhnchen auf Brautschau. Sie verhalten sich wie KFZ-Sachverständige beim Gebrauchtwagenkauf.
Vielleicht sollten sich diese Muetter auf Braeutigamssuche fuer ihre Soehne begeben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hilfskraft 04.07.2013, 07:59
21. zufällig ...

... hatte ich da auch mal reingeschaut.
Ich halte diese Art Sendungen für gestellt.
Suchende (Laiendarsteller), Ambiente und Kandidaten (Laiendarsteller) wurden vom Sender ausgesucht und bezahlt.
Die Ernsthaftigkeit kann also getrost angezweifelt werden.
Sicher gibt es solche Menschen, die Menschen wie Ware taxieren.
Nur,muss man sich mit denen abgeben???

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dhbvfg 04.07.2013, 08:08
22.

Warum schreibt man einen Bericht über so einen sinnlosen Scheiß. Man sollte lieber eine Klage überprüfen da hier die Menschenwürde mit den Füßen getreten wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!!Fovea!!! 04.07.2013, 08:10
23.

Zitat von sysop
Sigmund Freud hätte seine Freude gehabt - und die einsame Mutti über 50 hat sie vermutlich auch: Bei der RTL-Sendung "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" gehen Mütter mit ihren Söhnchen auf Brautschau. Sie verhalten sich wie KFZ-Sachverständige beim Gebrauchtwagenkauf.
Jungs hört auf eure Mutti, ihr wisst doch "alles Schl*** außer Mutti".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dolfi 04.07.2013, 08:14
24. Echtes Trash-TV

Ein paar stilechte MILFs verhökern ihre gut aussehenden Söhne an die meistbietenden Prinzessinnen. Jetzt weiss ich, warum ich ÖR-Gebühren zahle. Privat-TV wird immer mehr zum absoluten Müll-Verwerter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pauschaltourist 04.07.2013, 08:15
25. optional

Ich fand die Sendung sehr amüsant. Insbesondere der zugekokste Tänzer hinterließ einen nachhaltigen Eindruck :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hank Hill 04.07.2013, 08:16
26. Warum

soll das was besseres sein als der ganze andere RTL Muell ? Wer sich fuer solchen Bullshit interessiert, der ist sicher abgehaertet. Aber der Spiegel berichtet mittlerweile ja auch sorgfaeltig ueber das Dschungelcamp und aehnlichen Scheiß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
theodorheuss 04.07.2013, 08:18
27. Ich bin mit 18

Zitat von sysop
Sigmund Freud hätte seine Freude gehabt - und die einsame Mutti über 50 hat sie vermutlich auch: Bei der RTL-Sendung "Mama Mia - Wer heiratet meinen Sohn" gehen Mütter mit ihren Söhnchen auf Brautschau. Sie verhalten sich wie KFZ-Sachverständige beim Gebrauchtwagenkauf.
in die Hauptbahnhofsgegend von Hamburg gezogen und war ab diesem Zeitpunkt komplett auf mich allein gestellt. Meine Mutter fragen ob diese oder jene Frau zu mir passen würde ist einfach lächerlich! Aber ich denke man kann solch eine Sendung reduzieren auf: Möglichst viele dumme Zuschauer mit möglichst vielen Werbeunterbrechungen und möglichst billigen Produktionskosten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peter-Lublewski 04.07.2013, 08:21
28. Klamottenkiste

Eine Sache würde mich interessieren: Kramt RTL in seiner Klamottenkiste, wenn sich für ein neues Format verständlicherweise nicht genügend Kandidaten finden? Einen der Jungs habe ich mal bei DSDS gesehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christkinddu 04.07.2013, 08:27
29.

Diese Sendung ist gefaket wie alles auf RTL! Dort macht ein "Heterosexueller" kandidat mit den ich sehr gut kenne und er wirklich alles ist nur nicht Hetero... !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 8