Forum: Kultur
"Shaun das Schaf 2 - UFO-Alarm": Scheitern als Chance
Studiocanal

Kann ein Knete-Schaf tiefe Einsichten in die Geheimnisse der Existenz vermitteln? Es kann. Shaun übersetzt Philosophie in Bewegungsdrang - auch wenn sein neues Kino-Abenteuer ein wenig müde wirkt.

.patou 27.09.2019, 15:49
1.

Die Shaun-the-Sheep-Serie gehört zum Besten, was je auf einem TV-Bildschirm zu sehen war. :-)
Jetzt muss ich nur noch ein Alibi-Kind im passenden Alter auftreiben, mit dem ich den neuen Kino-Film sehen kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stereo_MCs 27.09.2019, 16:33
2.

Schöner Trailer! Liebes verehrtes Königreich, ihr könnt es doch. In der Form bitte gerne bei uns bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
P-Schrauber 27.09.2019, 17:31
3.

Der Film ist sicher für ein jüngeres Publikum gemacht trotzdem fehlt es m. E. nicht nur an Elan sondern auch an Innovationskraft. Das AArdman Team und Nick Park haben sich doch schon häufiger mit UFO’s und exterristischen Lebensformen beschäftigt, da war der Roboter Hund und der Herd auf dem Mond, beide mit außerordenlichen doppeldeutigen Tiefgang.

Statt dessen hier nun eine farbenchangierender augenscheinlicher Single die mich an eine harmlose Kopie einer der beiden exterisstischen Besucher von Wattersons Calvin und Hobbes erinnert, jedoch ohne deren besonderen Humor und Biss.

Mir fehlt der zweideutige Humor wie z.B. die damalige Lunochod Persiflage als Münzeinwurf- Gasherd bei Wallace and Gromit: "A Grand Day Out - Landing on the Moon". Die skurrilen Ideen die auch den generellen Plot bei Shaun das Schaaf ausmachen.

Immerhin gibt's wieder ein neuer Knetfigurenfilm, dass muss man anerkennen, zumal dazu die Hoffung auf neue Gute Wallace und Gromit Filme lässt ebenfalls aufhorchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddykruger 27.09.2019, 19:04
4. @.patou

Warum ein Kind auftreiben? Nach eigener Aussage bist du doch ehr von kleiner Statur. Dann zieh dir doch rote Gummistiefel an, ein T-Shirt mit Ernie und Bert als Aufdruck, mach dir Zöpfe und trag einen Tornister auf den Rücken. Problem gelöst und du fällst mit sicherheit nicht auf. Spaß beiseite. Wo ist das Problem als Erwachsene sich Shaun anzugucken?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
.patou 27.09.2019, 19:50
5.

Zitat von freddykruger
Warum ein Kind auftreiben? Nach eigener Aussage bist du doch ehr von kleiner Statur. Dann zieh dir doch rote Gummistiefel an, ein T-Shirt mit Ernie und Bert als Aufdruck, mach dir Zöpfe und trag einen Tornister auf den Rücken. Problem gelöst und du fällst mit sicherheit nicht auf. Spaß beiseite. Wo ist das Problem als Erwachsene sich Shaun anzugucken?
War nicht ernst gemeint. Ich habe den ersten Shaun-Film auch hoch erhobenen Hauptes im Kino gesehen. Ohne mitgeschlepptes Kind. Ich fand ihn aber schlechter als die Serie.

Allerdings habe ich gerade mal recherchiert, dass die Durchschnittsgröße von Frauen hierzulande 1,66 m beträgt. Das heißt, ich bin sogar größer! Wenn auch nur minimal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
freddykruger 27.09.2019, 21:05
6. @.patou

Hä hä, dann bin ich ja ein Riese gegen dir. Ich bin 1.67m. Ich fand die Serie auch um einiges besser. Werd mir den Film aber auch ansehen. Schau vorsichtshalber mal auf deine Füße ob dort Haare wachsen. Dann wärst du ein Hobitt (lach).

Beitrag melden Antworten / Zitieren