Forum: Kultur
Skandalrocker Rammstein: "Außer uns will ja keiner mehr böse sein"

Rammstein ist Provokation. Ihr neues Album begleiten die Ostberliner Brachialrocker mit einem Pornovideo zur Single "Pussy". Doch der Band geht es nicht bloß um Empörungsreflexe - behauptet sie.

Seite 5 von 10
takeo_ischi 15.10.2009, 22:08
40. .

Zitat von Markus Heid
Da hat der Schreiberling wohl mal wieder seine Hausaufgaben nicht gemacht. 1) In den Video 'Pussy' korpulieren nicht Rammstein mit professionelle Darstellerinnen, sondern professionelle Darsteller mit professionelle Darstellerinnen. Die Köpfe von den Bandmitgliedern sind nachträglich montiert worden. 2) Porno und Rock zu mischen ist gar nicht mal so neu. Es gab da in den 90er einen Band, ich glaube Rockbitch, hießen die, welche eine ziemlich interessante Show auf die Bühne hatten.
Jupp. Neu ist das nicht.
Snoop Dogg's Doggystyle war damals auch ein großer Renner.

Beitrag melden
RevMob 15.10.2009, 22:11
41. fade

@soul coughing: danke.
Letzlich gehts auch bei der lustigen Varietegruppe Rammstein um Musik. Und die ist was dieses neue Album betrifft mal ganz einfach fürchterlich fade und langweilig, oder Klartext: das schlechteste Rammstein Album bisher. Lindemann ist ein Poet und Dichter?!? *hust*

Beitrag melden
Ansgard 15.10.2009, 22:13
42. genau so!

Zitat von tofinz
ist es nicht merkwürdig, dass ausgerechnet 2 ostdeutsche bands auch international zu ruhm gekommen sind? rammstein und tokio hotel. ob man´s glauben mag oder nicht. liegt vermutlich daran, dass das eigene typen sind und keine casting-opfer, ob man sie mag oder nicht.
Ob aus dem Osten oder nicht, auf jedenfall ist es keine Bohlen-Retorte die nach 6 Wochen sowieso vergessen ist! Immerhin sind die Jungs die auch international erfolgreichste Rockband aus Deutschland seit 15 Jahren, oder hat es irgendeine andere Band geschafft in den USA die Stadien mit bis zu 100.000 Fans zu füllen? Oder in Russland? Japan? Frankreich und, und, und.....

Beitrag melden
brunokoch 15.10.2009, 22:16
43. Blöd?

Zitat von opriema
Eine Band wie Rammstein muss richtig vögeln oder nicht. Aber da hab ich den Jungs zu viel zugetraut. Sitzen wohl doch gemeinsam am Schreibtisch...
So blöd sind die gar nicht. Hätten die mit den Darstellerinnen rumgemacht, hätten die Frauen vermutlich erstmal millionenschwere Scheidungen eingereicht.

Beitrag melden
pu_king81 15.10.2009, 22:50
44. Goettlich, der Vergleich mit Gulliver und den Zwergen

Goettlich, der Vergleich mit Gulliver und den Zwergen!

Und wenn alle sich aufregen, kann man es eigentlich besser machen als die Jungs?

Letzten Endes kann ich da nur sagen (auch wenns meine Musi nich is): Gut gemacht Rammstein!

Beitrag melden
tetaro 15.10.2009, 23:46
45. Überfütterung

Zitat von flokati90
"...Pornografie und Rockmusik so eins zu eins zu verknüpfen. Das liegt doch eigentlich sehr nahe" Wie kann man soetwas nur behaupten? Warum liegt das nahe?? Warum wird mitlerweile überhaupt alles mit Pornografie und Gewalt verknüpft? Überall sieht man immer mehr nackte Haut, aufgeschnittene Körper, verstümmelte Leichen- und alles immer besser dargetellt- warum tut sich die Gesellschaft so etwas nur an und bewundert es auch noch unter dem Deckmantel der Kunst?
Man muss - immer in der Kunst - unterscheiden zwischen der ursprünglichen Provokation, Aufrüttelung oder wie Sie immer das nennen mögen, und dem späteren Einsickern der Darstellung in den Mainstream.

Das Gefühl der Überfütterung mit Extremen, das Sie zu Recht bemängeln, stammt gewöhnlich nicht aus der ursprünglichen künstlerischen Darbietung derselben, sondern daher, dass Sie diese später irgendwann im Nachmittagsprogramm sehen oder irgendwo als nichtssagende Hintergrundberieselung präsentiert bekommen.
Mit anderen Worten: Aus der fortgesetzten Kopiererei eines Erfolges durch die Unkreativen.

So ist es überall geschehen, von Mozart und seinem Einsickern in den Bereich der Berufskulturellen bis zum Punk und seiner Assimilation durch die kommerzielle Musikindustrie. Wenn das geschieht, ist es meist Zeit für irgendetwas Neues, doch momentan ist der Horizont ziemlich leer.

Beitrag melden
Basti1979 16.10.2009, 00:57
46. Rammstein

Die peinlichste Vertretung Deutschlands in aller Welt. Wie gutgläubig die Menschen doch sind, dass sie ihr Geld für so einen Unsinn ausgeben, anstatt es für was Sinnvolles zu investieren. "Blitzkrieg mit dem Fleischgewehr." Wie bescheuert kann ein Liedtext sein?

Beitrag melden
moonoi 16.10.2009, 02:20
47. als ich noch Business-Punk war,

Zitat von Tesla2000
Rammstein ist einfach nur Laibach für Kinder... Interessiert mich nicht
anfang der 80er war "Laibach" unsere vorgruppe. "Laibach" war damals ein haufen "spaetheimkehrer"! wirkliche, ehrliche fasho-kult onanisten. die sich an uns aufgeilten, weil wir aus berlin kamen, wo doch der fuehrer selbst gewirkt hatte, und die nachahmer dieser gurkentruppe sind rammstein - das ist nicht mehr business-punk sondern nur noch business, gutes business - aber - lieber Blixa es ist traurig, dass du jetzt der kopie hinterher-grunzen musst, und es die dritte reihe ist, die die "teutonischen werte" international so erfolgreich bedient, unterstuetzt von tiefengestoerten schreiberlingen die bedeutungen in der feuchten truebe ausmachen die es nicht gibt. Rammsteins groesstes geheimnis - es gibt keins. das darf nie rauskommen.
aber einwenig verraten haben sie sich schon:
"Außer uns will ja keiner mehr böse sein"
sie bedienen das boese, aber sie sind es nicht. sie sind das boese im mp3 format- und das ist auch gut so!

Beitrag melden
Jamesteakirk 16.10.2009, 02:40
48. Die innere Leere mit Müll füllen

Ein Problem wäre es, wenn man zeigen würde, daß Josef F. aus Amstetten selbst als Kind von seiner Mutter sexuell mißbraucht wurde.
Wenn man also den Ursprung des angeblich so rätselhaften Verbrechens aufzeigen würde. Bei solchen Fällen wie auch bei Amokläufen etc. ist sich die Gesellschaft sofort einig, daß dies alles "unerklärlich" ist.
Das Problem der Kindesmißhandlung und daß Eltern häufig ihre Macht mißbrauchen ist ein echtes Tabu.
Das was Ramsch-tein macht, ist pubertär und niveaulos und eben nicht skandalös. Jedenfalls nicht für intelligente Menschen.
Informationen zum Thema Kindesmißhandlung und warum dieses Thema jeden Menschen betrifft findet man hier:

http://www.alice-miller.com

Beitrag melden
Studentium 16.10.2009, 05:03
49. Durchhänger des Albums

Das Lied ist sicher nicht besonders stark, soll aber auch gar nicht tiefgründig oder sonst etwas sein, es ist mitten auf dem Album zwar ein kleiner Durchhänger, vor allem aber ein Durchatmer. Es macht Spaß, mehr aber auch nicht.
Dass Lindemann schreiben kann sollte seit seinen Lyrikbänden klar sein, ob man nun um eine, zwei oder drei Ecken denkt bleibt jedem selbst überlassen, die Texte lassen immer Raum für eine direkte und eine überdachte Interpretation, das ist nunmal eine gewisse Qualität. Sicher ist er kein Goethe, gleichzeitig aber auch meilenweit vor "Textgiganten" wie Tokio Hotel.
Nachdem das gesagt ist muss ich noch klarstellen, das Album ist insgesamt weitaus stärker.

Was Rammstein schon lange gut macht, ist, sich einen Dreck darum zu scheren, was man über sie sagt. Sicher ist das Video Provokation, ebenso sicher ist es aber auch was neues. Keiner hat in der Form (und auf dem kommerziellen wie musikalischen Niveau) ein solches Video gedreht und veröffentlicht. Das ist eine Entwicklung, die ich nur begrüßen kann. Und bitte, allen Fans wird ein Schmunzeln übers Gesicht huschen wenn sie einen Blick drauf werfen, der Rest kann es sich immernoch sensationslüstern bis zum Ende ansehen und dann seine Empörung kundtun, sei es über den Ausverkauf oder die Art des Videos an sich. Dass die Bild darauf anspringt war zu erwarten, das darauf der Rest der Presse folgt ebenso. Sicher ist viel Kalkül dabei, aber ich glaube nicht, dass es allein darauf beruht. Wieviele CDs mehr müsste man denn verkaufen, um sich selbst für die "Darstellung" hier zu entschädigen? So ein geringes Selbstwertgefühl würde ich der Band nicht anlasten, zumal keiner der Jungs das Geld wirklich dringend brauchen sollte.
Die wollen das machen, fertig.

Beitrag melden
Seite 5 von 10
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!