Forum: Kultur
SM-"Tatort" aus Leipzig: Hokus Pokus Koitus
ARD

"Fifty Shades of Grey" in Leipzig? Saalfeld und Keppler ermitteln im SM-Milieu. Was leicht zum Trendstück über die neue angebliche Lust an der Unterwerfung hätte werden können, ist ein grausamer Krimi über die Grauzonen der Erotik - und der erste starke MDR-"Tatort" seit Jahren.

Seite 1 von 4
hschmitter 14.03.2014, 09:53
1. Zugegeben

Deutsches Fernsehen hat eine überschaubare Qualität.
Aber findet sich nichts im Fernsehen vor Sonntag 20:15 Uhr (das sind noch 58 Stunden bis dahin), auf das SPON hinweisen könnte? Alle Medien - Print, Online - berichten in bestem Einvernehmen immer wieder exakt über die selben Sendungen des deutschen TV-Mittelmaßes anstatt auf seltene, aber vorhandene Perlen hinzuweisen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kiefernwald 14.03.2014, 10:00
2.

Nicht mein favorisiertes Ermittler-Team, aber ich werde es mir am Sonntag genüsslich ansehen. Letzten Sonntag fiel Tatort schauen leider bei mir aus, dank Herrn Schweigers. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn es endlich wieder einen neuen Borowski-Tatort gäbe, wobei Frieda Jung (Maren Eggert) doch sehr fehlt. Das neckische Zusammenspiel und die unterschwelligen Flirtereien der beiden:köstlich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
widecreek 14.03.2014, 10:43
3.

Zitat von kiefernwald
Letzten Sonntag fiel Tatort schauen leider bei mir aus, dank Herrn Schweigers.
Ich habe den Film gesehen. Tatort kann man das allerdings leider nicht nennen. Keine Ermittlungsarbeit, nur Verfolgungsjagden, Ballereien, Sex, Alleingänge, Rachefeldzüge.

Als Tatortliebhaber kann man sich die Schweiger-Folgen sparen. Ganz im Gegensatz zu dem Team davor um Cenk Batu: das war sehr gut und spannend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
boblinger 14.03.2014, 10:46
4. Seufz

Da heißt es als bekennender Sadomasochist in - ta ta! - erfüllender und glücklicher Beziehung jetzt wieder mal sehr, sehr tapfer sein. Thomalla und Wuttke. Mit uns kann mans ja machen. Da hilft nur noch das Safeword.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Morpheus_Ahrm 14.03.2014, 10:51
5. hab ich...

... diese Kritik nicht schonmal gelesen? Ah, ja: http://www.spiegel.de/kultur/tv/polizeiruf-mit-charly-huebner-und-anneke-kim-sarnau-a-939014.html

Demnächst: Rosamunde Pilcher mit SM.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
soulsearcher 14.03.2014, 11:05
6.

Zitat von sysop
"Fifty Shades of Grey" in Leipzig? Saalfeld und Keppler ermitteln im SM-Milieu. Was leicht zum Trendstück über die neue angebliche Lust an der Unterwerfung hätte werden können, ist ein grausamer Krimi über die Grauzonen der Erotik - und der erste starke MDR-"Tatort" seit Jahren.
Mein sonntäglicher Tatort-Konsum nimmt stetig ab. Nuschel-Schweiger und Botox-Simone sei Dank. Dass Letztere demnächst nicht mehr erscheint, ist ein Trost, wenn auch ein schwacher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reinerunfug 14.03.2014, 11:42
7. Fü+r diese Thematik

Zitat von sysop
"Fifty Shades of Grey" in Leipzig? Saalfeld und Keppler ermitteln im SM-Milieu. Was leicht zum Trendstück über die neue angebliche Lust an der Unterwerfung hätte werden können, ist ein grausamer Krimi über die Grauzonen der Erotik - und der erste starke MDR-"Tatort" seit Jahren.
hat sie das richtige Gesicht und passt wie die Faust aufs Auge.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
glen13 14.03.2014, 11:57
8.

Zitat von sysop
"Fifty Shades of Grey" in Leipzig? Saalfeld und Keppler ermitteln im SM-Milieu. Was leicht zum Trendstück über die neue angebliche Lust an der Unterwerfung hätte werden können, ist ein grausamer Krimi über die Grauzonen der Erotik - und der erste starke MDR-"Tatort" seit Jahren.
Bei dieser Art von Ankündigung gibt es Sonntag eine neue Rekordquote für den Tatort. Denn "Sauereien" wollen alle sehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Herr Hold 14.03.2014, 12:13
9. Alle?

Zitat von glen13
Bei dieser Art von Ankündigung gibt es Sonntag eine neue Rekordquote für den Tatort. Denn "Sauereien" wollen alle sehen.
Definitv nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4