Das Wiener Volkstheater überlädt Grillparzers "Medea" als Ehedrama, Familientragödie und Flüchtlingstory. Viel spannender ist da die Frage: Geht Publikumsliebling Stefanie Reinsperger nach Berlin?