Forum: Kultur
Stieg-Larsson-Comics: Lisbeth, da bist du ja wieder!
Panini Comics

Wie oft kann man die Beststeller-Krimis um "das Mädchen mit dem Drachentattoo" von Stieg Larsson eigentlich noch verkaufen? Die arme Lisbeth Salander musste doch bereits in vier Verfilmungen ran! Nun ermittelt sie auch noch in zwei Comic-Reihen - und sieht dabei unterschiedlich gut aus.

iffel1 03.05.2013, 09:41
1. Keine

DIe so urteilenden Kritiker setzen wohl Maßstäbe, die der Leser keinesfalls setzt, den mehr als 65 mio. Leser können ja wohl nicht irren. Kunst ist, was gefällt - also ist Krimikunst die, die sich gut verkauft und damit haben diese Kritiker unrecht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wittich1965 03.05.2013, 10:25
2.

ich verstehe nicht, wozu dieser Artikel gut sein soll.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
feldpost45 03.05.2013, 10:47
3. Mitreißend

Ich habe die drei Bücher verschlungen; ein Lesegenuß in höchster Vollendung. Die manchmal beklagte Erwartungshaltung wurde befriedigt; das Lesen war keineswegs anstrengend, meine Begeisterung haben mindestens drei Leute geteilt. Auch die Filme hatten was, man sollte nicht so streng urteilen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
immernachdenklicher 03.05.2013, 12:57
4. Dito

Zitat von feldpost45
Ich habe die drei Bücher verschlungen; ein Lesegenuß in höchster Vollendung. Die manchmal beklagte Erwartungshaltung wurde befriedigt; das Lesen war keineswegs anstrengend, meine Begeisterung haben mindestens drei Leute geteilt. Auch die Filme hatten was, man sollte nicht so streng urteilen.
Auch ich habe die Bücher "verschlungen". Und auch die schwedischen Filme fand ich sehr gut. Ein Film kann allerdings nie die eigene Fantasie ersetzen. Der amerikanische Versuch einer filmischen Neuauflage ging absolut schief.

Beitrag melden Antworten / Zitieren