Forum: Kultur
Talk-Offensive in der ARD: Fünf gegen Günther

Am Sonntag startet Günther Jauch im Ersten. Zuvor haben die anderen fünf ARD-Talker versucht, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Stefan Kuzmany hat sich eine Woche lang das ganze Programm gegeben: Plasberg, Maischberger, Will, Beckmann - und als Bonus Illner. Sein Urteil ist eindeutig.

Seite 1 von 6
Schmockse 09.09.2011, 13:55
1. Öffentlich rechtlicher Journalismus quo vadis?

Zitat von sysop
Sein Urteil ist eindeutig.
Da ich mir in unseren flatscreen einen INSM-Filter einbauen ließ, kann ich die meisten dieser Sendungen nicht mehr empfangen. Der nette Herr von der Waterkant, der mit der permanenten Orientierungslosigkeit seiner Gedanken, der nette Herr v. Dohnanyi bekommt demnächst den "Baron v. Münchausen Preis" verliehen!! Hauptsächliche wegen seiner Beiträge in diesen Took-Runden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1277755831106 09.09.2011, 14:07
2. Geschmackssache

tja, ich habe auch versucht die Sendungen zu sehen. Plasberg habe ich nach 20 Min. entnervt abgestellt. Meist stelle ich auch ab, wenn uns Herr von Dohnany seine Sicht der Welt vermitteln will. Bin aber wegen Frau Maischberger dran geblieben und er war dieses Mal nicht ganz so schlimm. Bei Anne Will war ich nach 3 Min. weg und das Beckmann-Thema hat mich auch nicht interessiert. Maybrit Illner war wie immer top und Herrn Jauch mag ich einfach nicht und weiss nicht, ob ich da reinschauen möchte. Sehr empfehlen kann ich die Diskussionsrunden auf Phönix.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Peter Lieser 09.09.2011, 14:10
3. *

Zitat von sysop
Am Sonntag startet Günther Jauch im Ersten. Zuvor haben die anderen fünf ARD-Talker versucht, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Stefan Kuzmany hat sich eine Woche lang das ganze Programm gegeben: Plasberg, Maischberger, Will, Beckmann - und als Bonus Illner. Sein Urteil ist eindeutig.
Ich habe alles Sendungen gesehen, sinnlose Verschwendung von Gebühren. Ziemlich weit oben im Ranking Frau Will und Herr BLASSberg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tkwm 09.09.2011, 14:12
4. Zuviel Talk

der nicht abfließt, kann sich entzünden und zu einem Atherom führen. Der Volksmund spricht dann von "Grützbeuteln".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christiane006 09.09.2011, 14:18
5. hab es gesehen

Zitat von sysop
Am Sonntag startet Günther Jauch im Ersten. Zuvor haben die anderen fünf ARD-Talker versucht, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Stefan Kuzmany hat sich eine Woche lang das ganze Programm gegeben: Plasberg, Maischberger, Will, Beckmann - und als Bonus Illner. Sein Urteil ist eindeutig.
wenn sie schon die Dame mit Hütchen bei Maischberger erwähnen, dann kann ich nur feststellen, der Volksmund nennt so eine Karikatur, Fregatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
inqui 09.09.2011, 14:18
6. sehr geehrte(r) schmockse

Zitat von Schmockse
Da ich mir in unseren flatscreen einen INSM-Filter einbauen ließ, kann ich die meisten dieser Sendungen nicht mehr empfangen. Der nette Herr von der Waterkant, der mit der permanenten Orientierungslosigkeit seiner Gedanken, der nette Herr v. Dohnanyi bekommt demnächst den "Baron v. Münchausen Preis" verliehen!! Hauptsächliche wegen seiner Beiträge in diesen Took-Runden!
wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich noch einen
Trashfilter einbauen zu lassen, können sie
getrost Ihr Fernseher ausrangieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Knuuth 09.09.2011, 14:19
7. ZAPP.de

Ich kann zu diesem Thema nur den gestrigen Beitrag des NDR-Medienmagazins Zapp empfehlen, insbesondere das Interview mit Roger Willemsen!
Ach ja, wann kommt Zapp eigentlich ins Hauptprogramm der ARD?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hallalie 09.09.2011, 14:23
8. Schön!

Zitat von sysop
Am Sonntag startet Günther Jauch im Ersten. Zuvor haben die anderen fünf ARD-Talker versucht, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Stefan Kuzmany hat sich eine Woche lang das ganze Programm gegeben: Plasberg, Maischberger, Will, Beckmann - und als Bonus Illner. Sein Urteil ist eindeutig.
Gratulation. Ein echt guter Beitrag. Werde mir den Jauch aber trotzdem nicht gönnen. Bin mal gespannt, ob ich am Montag sagen muss: "Da hab ich was verpasst!"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mahorc 09.09.2011, 14:26
9. Gästedatenbank

Jauch will am Sonntag mit dem Klinsi und der Lese-Elke diskutieren, ob es richtig war, nach 9/11 in den Krieg zu ziehen. Hier schon mal ein Vorschlag für die SPON-Schlagzeile am Montag: "Schall und Rauch bei Günther Jauch"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6