Forum: Kultur
TV-Serien - Ihre aktuellen Favoriten?

Amerikanische TV-Serien führten im deutschen Fernsehen lange ein Schattendasein, doch inzwischen sind viele klassische und vor allem neue sehr angesagt. Welche Serien gehören derzeit zu Ihren Favoriten?

Seite 331 von 413
PrettyHateMachine 28.02.2012, 16:38
3300. Pilot Terra Nova (ev. Spoiler)

Der Serie wollte ich eigentlich 'ne faire Chance einräumen (außerdem war mir langweilig), aber das wird glaub ich nix mit uns zwei.

Schon die Ausgangssituation war irgendwie way too much: Dad bricht ausm'm Knast aus und schafft es natürlich doch als Illegal Alien nach TN, Mutti (die am 3. Kind ja nicht unbeteiligt gewesen sein dürfte) darf sich trotzdem für einen Neuanfang auf TN bewerben (Kanditaten ohne Vorstrafe sind da bestimmt gefragter, oder?), und das Kind des Anstoßes wird natürlich im Rucksack geschmuggelt. Hilfe :-(

Ich befürchte, das wird so weichgespülter Familienmist wie Falling Skies (inclusive rebellierendem Sohnemann), nur mit Dinosaurieren anstelle von Mechs/Skitters und Drehbuchzeilen für die Ewigkeit ("Deine Mom ist doch Ärztin, oder? Bind mal das Bein ab!")

Die erste Folge "Touch" sah aber gut aus :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ty Coon 29.02.2012, 12:43
3302.

Zitat von oback-barama
Ich möchte hier bei der Disskussion Niemanden den Spass verderben...Two and a Half Men kucke ich nicht (nur Paar Folgen habe ich gesehen) und bin also kein Kenner, aber könnte es sein dass hier einige vergessen haben, dass Charlie Sheen, A. Kutcher etc, bzw. die Figuren die sie in der Serie spielen, von den Drehbuchautoren so entwickelt worden sind ? Und sie alle sich nach dem Drehbuch verhalten...
Ich glaube, das trifft auf "TAAHM" ausnahmsweise mal nicht zu. Hier richten sich die Drehbuchautoren nach den Hauptdarstellern aus. Charlie Sheen war ja nur deshalb komisch, weil jedermann wußte, daß er in dieser Serie sich selbst spielt -- in einer entschärften, politisch korrekteren Variante freilich.

Auch Ashton Kutcher muß sich hier selbst parodieren lassen: als hübsches Spielzeug, das außer seinem guten Aussehen (das natürlich immer Geschmackssache ist) eigentlich nicht viel für diese Welt mitbringt, als ewiges Kind, Sensibelchen und Naivling, dem der Erfolg regelmäßig in den Schoß fällt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ty Coon 29.02.2012, 13:38
3303.

Tja, zu den Serien ... für mich ist da im Moment ein bißchen die Luft raus.

Ich warte auf die nächsten Folgen von "Breaking Bad", "The Walking Dead" und vielleicht noch "Californication". Ansonsten interessiert mich derzeit eigentlich nichts. Vielleicht kommt ja noch jemand mit dem Knallertip.

"Terra Nova", daß das nichts werden konnte, war doch von vornherein klar. Aber wenn Steven Spielberg irgendwas präsentiert, dann muß es ja gut sein, damit wird dann unter lautem Getöse Werbung gemacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Cugel 29.02.2012, 17:48
3304.

Zitat von PrettyHateMachine
Der Serie wollte ich eigentlich 'ne faire Chance einräumen (außerdem war mir langweilig), aber das wird glaub ich nix mit uns zwei. ...
Ging mir genauso. Unglaublicher, hahnebüchener Mist. Und damit meine ich nicht den Zeitriss in die Kreidezeit. Aber das ganze Drumherum ist sowas von bescheuert und naiv, dass man gar nicht wüsste, wo man mit aufzählen anfangen sollte, wenn einem die Zeit nicht viel zu schade wäre.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trademark 29.02.2012, 18:01
3305.

Zitat von Cugel
Ging mir genauso. Unglaublicher, hahnebüchener Mist. Und damit meine ich nicht den Zeitriss in die Kreidezeit. Aber das ganze Drumherum ist sowas von bescheuert und naiv, dass man gar nicht wüsste, wo man mit aufzählen anfangen sollte, wenn einem die Zeit nicht viel zu schade wäre.
Ich glaube, wenn der Anfang nicht gewesen wäre, hätte ich es gar nicht so schlimm gefunden (relativ gesehen).

Aber für mich war diese Zukunftswelt irgendwie lieblos (die Computergrafiken fand ich irgendwie billig?). Ein billiger Aufhänger für die Story. Das Problem ist nur, dass die Story dann abstürzt, weil der Aufhänger kaputt ist ;).

Ich mag die Mystery Serien (um jetzt mal ProSieben aufzugreifen) eigentlich. Aber da haben sie sich irgendwie ein Ei eingekauft. Soweit ich das verfolgt habe sind die Quoten in den USA auch nicht so dolle.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
niska 29.02.2012, 19:14
3306.

Zitat von trademark
Ich glaube, wenn der Anfang nicht gewesen wäre, hätte ich es gar nicht so schlimm gefunden (relativ gesehen). Aber für mich war diese Zukunftswelt irgendwie lieblos (die Computergrafiken fand ich irgendwie billig?). Ein billiger Aufhänger für die Story. Das Problem ist nur, dass die Story dann abstürzt, weil der Aufhänger kaputt ist ;). Ich mag die Mystery Serien (um jetzt mal ProSieben aufzugreifen) eigentlich. Aber da haben sie sich irgendwie ein Ei eingekauft. Soweit ich das verfolgt habe sind die Quoten in den USA auch nicht so dolle.
Ich glaube mittlerweile es liegt an Brannon Braga, der auch schon Voyager und FlashForward, die ebenfalls Potential gehabt hätten, gnadenlos versemmelt hat. Und 24 hat er ja auch als er die Verantwortung bekam in der Bedeutungslosigkeit absaufen lassen.

Touch könnte aber nett werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
johnny.bravo 29.02.2012, 19:42
3307.

Zitat von sysop
Amerikanische TV-Serien führten im deutschen Fernsehen lange ein Schattendasein, doch inzwischen sind viele klassische und vor allem neue sehr angesagt. Welche Serien gehören derzeit zu Ihren Favoriten?
sons of anarchy
und
the walking dead

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felix_bach 29.02.2012, 20:37
3308. BBT und2.5

Big Bang Theory und 2 1/2 Men aber nur in Originalton. Die deutschen uebersetzungen sind einfach furchtbar plumb

Zitat von sysop
Amerikanische TV-Serien führten im deutschen Fernsehen lange ein Schattendasein, doch inzwischen sind viele klassische und vor allem neue sehr angesagt. Welche Serien gehören derzeit zu Ihren Favoriten?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ty Coon 29.02.2012, 20:42
3309.

Zitat von felix_bach
Big Bang Theory und 2 1/2 Men aber nur in Originalton. Die deutschen uebersetzungen sind einfach furchtbar plumb
Ich finde diese ewig wiederkehrenden "Aber dann nur im O-Ton, die deutsche Synchro ist dermaßen grottig"-Beiträge inzwischen etwas ermüdend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 331 von 413