Forum: Kultur
US-Serien: HBO verlängert "Westworld", "Divorce" und "Insecure"
HBO

Aufatmen bei HBO: Mit "Westworld" hat der Sender endlich wieder einen Hit gelandet. Die Serie soll sogar mehr Zuschauer erreichen als "Game of Thrones". Jetzt gab es zur Belohnung eine zweite Staffel - wie auch für zwei andere Serien.

NewYork76 15.11.2016, 22:35
1. Gute Nachricht

Westworld ist hervorragend und hat sicherlich noch sehr viel Potential. Es freut mich, dass HBO eine 2. Staffel dreht.

Dass "Divorce" eine Comedy-Serie ist in der eine Frau die Hauptrolle spielt ist eine eher selektive Betrachtung. Die Hauptrolle spielen eine Frau UND ein Mann. Das aendert allerdings nichts an der (guten) Qualitaet der Serie. Wollte ich nur richtiggestellt haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
christian simons 16.11.2016, 12:19
2.

Ja, ich hatte bei "Westworld" die Befürchtung, dass die Serie den inflationären Vorschußlorbeeren nicht gerecht werden kann, aber es ist wirklich faszinierend, was die Autoren da aus einer relativ einfach gestrickten Originalvorlage gezaubert haben.

Und es ist auch eine schöne Nachricht, dass HBO den schmerzhaften "Vinyl"-Flop offenbar gut verkraftet hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren