Forum: Kultur
Verstorbener "Sopranos"-Star: Robert De Niro spielt letzte TV-Rolle von Gandolfini
Getty Images

James Gandolfini, Star aus der TV-Serie "Sopranos", stand vor seinem Tod noch für eine Anwaltsserie vor der Kamera. Für ihn springt nun Robert De Niro ein.

Kauzboi 26.09.2013, 20:25
1. De Niro

Jetzt macht er schon den Ersatz für Fernsehproduktionen... Tragischer Abstieg eines der allergrössten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gaston65 26.09.2013, 20:47
2. warum Abstieg?

es gibt so viele hervorragende TV-Serien: Breaking Bad, The Shield, Homeland, Dr.House etc., welche 95% der Kinofilme ganz schön alt aussehen lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ginsterberg 26.09.2013, 20:51
3. Abstieg?

Bei der Qualität amerikanischer Serien, insbesondere aus dem Hause HBO, würde ich eher nicht von Abstieg sprechen. Wer Gandolfini hat ja auch eher von den Sopranos profitiert und nicht seinen Abstieg eingeläutet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dedebruehe 26.09.2013, 21:00
4.

Zitat von Kauzboi
Jetzt macht er schon den Ersatz für Fernsehproduktionen... Tragischer Abstieg eines der allergrössten.
Gemessen an den Filmen, die er die letzten Jahre so gemacht hat ist HBO ein gigantischer Aufstieg.

Und wie schon erwähnt schlagen die guten US-Serien so ziemlich jeden Kinofilm spielend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
curlyk 27.09.2013, 06:55
5. danke.

ich seh das eher als würdigung gandolfinis, dass de niro seinen part dieser letzten serie übernimmt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
niska 27.09.2013, 09:12
6.

Zitat von sysop
James Gandolfini, Star aus der TV-Serie "Sopranos", stand vor seinem Tod noch für eine Anwaltsserie vor der Kamera. Für ihn springt nun Robert De Niro ein.
Wenige hätten die Klasse Gandolfini zu beerben.
De Niro ist einer der Wenigen. Daher eine sehr gute Wahl.

Beitrag melden Antworten / Zitieren