Forum: Kultur
ZDF-Pläne für 2020: Thomas Gottschalk scherzt über "Wetten dass..?"-Revival
DPA

2020 soll es im ZDF ein einmaliges Comeback von "Wetten, dass..?" geben - anlässlich des nächsten runden Geburtstags von Thomas Gottschalk. Der Showmaster hat sich nun zu den Plänen geäußert.

Seite 1 von 2
dasfred 03.10.2018, 14:59
1. Immer wieder dankbar für die Warnhinweise

Da weiß ich schon mal, was ich in der Programmzeitschrift gleich überblättern kann. Gottschalk hat seine Zeit gehabt und sollte sich, wie Greta Garbo oder Marlene Dietrich völlig aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Nur so werden seine Fans ihn noch in ehrendem Angedenken behalten. Er schon genug Flops, um zu wissen, dass er nie wieder die Beliebtheit erreichen kann, die er mal hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
daslästermaul 03.10.2018, 15:02
2. wer will das noch sehen ??!

Ist es wirklich langsam an der Zeit, dass Gottschalk sich endgültig ins Seniorenprpogramm zurückzieht ??!.

Da kann er dann Seniorengymnastik, Kochen, Basteln. usw. nach Herzenzlust veanstalten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zzipfel 03.10.2018, 15:49
3. Da wir diesen Mist per Zwangsgebühr bezahlen und

Goldlöcken sein Schloss und diverse Immobilien finanzieren dürfen, haben wir zumindest das Recht, diese Dreckssendungen nicht zu sehen und uns zusätzlich noch unsere Zeit stehlen zu lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
j.malle 03.10.2018, 15:56
4. Bitte, Bitte verschont mich

es klingt wie eine Drohung. Gottschalk hatte seine Zeit. Sein Gelaber und Begrabsche waren zuletzt
unerträglich. Sein Publikum ist mit ihm alt geworden. Das ZDF sollte die Finger davon lassen. Schon eine 68´er Show mit ihm wird eine Qual. Mehr als unerträgliche Selbstdarstellung kommt
dabei nicht heraus.
Der Mann sollte seinen Ruhestand genießen und uns vor ihm verschonen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
conan 2 03.10.2018, 16:18
5. viele, viele

Wir, die mit Gottschalk alt geworden sind bezahlen die meisten Gebühren, weil wir die Mehrheit sind. Demographie sei Dank. Also ich freu mich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marcnu, 03.10.2018, 16:21
6. Die Sendung diente vor allem als Plattform für bekannte Künstler,

um Werbung für den nächsten Film zu machen bzw. als Sänger aufzutreten. Drumherum ein paar Wetten, damit der Zuschauer nich abschaltete. Das Konzept war mit der Zeit einfach zu durchsichtig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
htapk 03.10.2018, 16:28
7.

Der Mann scheint finanzielle Probleme zu haben. Er muss doch akzeptieren dass seine Zeit vorüber ist und ihn niemand mehr sehen will.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
herrin 03.10.2018, 17:03
8. Auch ich bin mit ihm groß geworden, trotzdem....

Genug ist genug. Es ist eine Verschwendung meiner Gebühren. Und ich ärgere mich jedesmal, wenn ich den Kerl wie eine Professionelle, von einem Sender zum nächsten huschen sehe. Nur weil ihm dort wieder mehr Geld geboten wird. Erstens langweilt er mich schon seit Jahren. Und diese Neigung mit Gewalt jung wirken zu wollen nervt. Meines Erachtens ist dieses Bonbon gelutscht. Nur schluckt es doch endlich! Sucht mal nach neuen und frischen Gesichtern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
didi2212 03.10.2018, 17:09
9. Im Ernst?

Hoffentlich nimmt Gottschalk als trotziger alter Mann die überwiegend negativen Beiträge aus Rache zum Anlass, doch noch mal anzutreten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2