Forum: Kultur
Zum Tod von Marie Laforêt: Die Entrückte
AFP

Sie spielte früh an der Seite von Stars wie Delon und Belmondo, sang Hits von den Stones und Simon & Garfunkel auf Französisch. Nun ist die eigenwillige, elegante Marie Laforêt mit 80 Jahren gestorben.

Papazaca 04.11.2019, 07:58
1. Laforet, Hardy, Bardot, die großen Französinnen

Also, Ronet war ein sehr guter Schauspieler, Aber einer der bestaussehensten Schauspieler Frankreichs? Das war sicher Delon. Aber zum Thema: Laforet erinnert an ein vergangenes Frankreich, das auch durch außergewöhnliche Frauen geprägt wurde, wie die Bardot, Hardy, Moreau, Laforet, Barbara, Greco u. a.

Dieses Frankreich ist jetzt Geschichte. Was bleibt sind Filme wie " Nur die Sonne war Zeuge" und viele Chansons und Schlager. Interessant, wie diese großen Frauen das Frankreich-Bild für lange Zeit geprägt haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren