Forum: Kultur
Zuschauervoting beim ESC-Vorentscheid: 80 Prozent stimmten für Kümmert
Getty Images

Die 24-jährige Sängerin Ann Sophie vertritt Deutschland beim ESC in Wien, weil Sieger Andreas Kümmert verzichtete. Doch das Votum der Zuschauer war eindeutig.

Seite 5 von 5
janne2109 06.03.2015, 19:52
40. ??

Zitat von crunchy_frog
Wir sollten entweder neu wählen oder auf die Teilnahme verzichten. So jedenfalls macht das keinen Sinn, weil die Wahl nicht gerecht war.
is es nicht egal wer fährt? Ist das ganze überhaupt sinnvoll wenn man von Sinn spricht? Laßt sie fahren und gut is, dann wird man sehen, Deutschland muss auch kein Sieger werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
autopoiesis 06.03.2015, 23:00
41.

Zitat von fritzi.massary
Ich habe den Vorentscheid gesehen. Ich kannte Andreas Außerdem stand der Mann mit 40 Grad Fieber auf der Bühne, wie die Moderatorinnen auch zweimal sagten.
Sie haben da was falsch verstanden; Kümmert hatte während der Proben 40° Fieber. Am Tag der Entscheidung war er wieder gesund. Zumindest physisch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frenchdiabolo 07.03.2015, 00:28
42. Transparenz

Der NDR sollte nun alle Votings von Beginn an veröffentlichen, das wäre nur fair. Dann kann man sich selbst ansehen, wem er vielleicht mit seinem egoistischen Auftritt und Abgang im Wege stand und vielleicht einen Karriereschub verbaut hat. Auch das ist ein finanzieller Schaden bei einem anderen Mitstreiter. Wenn man die Gebühren für seine Anrufe addiert, glaube ich schon, dass man überschlagen insgesamt auf Einnahmen von ungefähr 50.000 ? - 100.000 ? für den Veranstalter kommt. Es ist zwar jeweils nur ein geringer Betrag für den Einzelnen, aber das Geld wäre sicherlich in anderen Bereichen besser angelgt. Man sollte die Summe ermitteln und dann für einen guten Zweck spenden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
backtoearth 07.03.2015, 03:30
43. Gott Sei Dank!!

Dieser Musiker mit dieser Stimme und dieses Lied gehoeren nicht in so einen schei-- Schicki Micki Wettbewerb. Endlich mal einer, der sich nicht verbiegen laesst!! Beispiele aus der Vergangenheit zeigen, dass - wenn man einmal in dieser Muehle steckt - es sehr schwer ist, sich wieder daraus zu befreien. Da wirst Du von "Bohlen-Typen" auf "Main-Stream" getrimmt und und verschwindest nach einem/zwei "Hits" in der Versenkung- weil dann keiner mehr Interesse an dir hat. Nein!!!
@Andreas Kuemmert : mache weiterhin Deine eigene Musik, bleibe Du selbst und gebe die Verantwortung fuer Dich und Dein Talent nicht an die "Kommerz- Mafia/Fuzzies" ab. Ich kaufe Dein naechstes Album-versprochen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Demokrator2007 07.03.2015, 14:14
44. Wahre Helden sehen anders aus als Schlagersternchen

Zitat von jujo
Da haben 80 % für die Musik gestimmt, also hat die Mehrheit der Voter den Sinn der Veranstaltung verstanden.
Die Antwort vieler Kommentatoren hier zeugt allerdings davon, das zwischen ForenDauersülzern und Schlagersternchen auch keine so großen Unterschiede bestehen.
Hat der Sänger den Streß schlichtweg überschätzt und ist in Panik geraten, macht ihn das für mich nur menschlicher und sympatischer, egal wie sehr die Meute talentloser Looser darüber auch herfallen mag.
Wenn ihn 80% der Zuschauer gewählt haben dann doch ganz offensichtlich nicht wg. des Drumherums.
Insofern ist er für mich ein Hoffnungsschimmer, das Talent, Ehrlichkeit und manchmal auch Muffensausen vor zuviel Mut weit mehr gefragt sind als alle Bläh-Ärsche zusammen und damit wären wir dann wieder bei der Politik.

Ciao
DerDemokrator

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gladiator123 07.03.2015, 18:40
45. Es hat das Lied gewonnen

Es hat daa Lied gewonnen nicht der Sänger Kümmert. Daher wäre es folgerichtig, das Siegerlied von einem anderen Sänger interpretieren zu lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ueberlegdochmal 10.03.2015, 20:46
46. In Ann Sophie verliebt!

Mensch, dass das niemand blickt: Der Andreas ist in die Ann Sophie verliebt! Und das ist eine sehr suesse Art und Weise ihr das zu zeigen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5